Tipps beim Kauf von frischem Fisch und wie man ihn erkennt

Der Fisch gehört zu den gesündesten und wichtigsten Lebensmitteln in unserer Ernährung. Bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung muss der Fisch mindestens zwei oder drei Mal pro Woche anwesend sein.

Es ist ein Nahrungsmittel voller Nährstoffe und Vorteile für unseren Körper, seine Kalorienzufuhr ist niedrig, es ist eine gute Quelle für Proteine, fettlösliche und wasserlösliche Vitamine, Mineralstoffe und essentielle Aminosäuren Omega-3, die besonders in blauen Fischen vorkommen. Diese essentiellen Aminosäuren helfen uns um schlechtes Cholesterin zu verhindern und unsere Herz-Kreislauf-Gesundheit zu schützen.

Unter den verschiedenen Nährstoffen von Fischen können wir die Anwesenheit von erwähnen Proteine ​​von guter Qualität (Lysin, Methionin, Cystein, Threonin und Tryptophan). Andererseits ist es sehr reich an gesunde Fette, obwohl der Fettgehalt von Fischen je nach Art des weißen, halbblauen oder blauen Blaufischs variiert.

Weißfisch trägt beispielsweise 3% Fett und sogar weniger, halbfettiger Fisch zwischen 3% und 5% Fett und Fettfisch zwischen 5% und 15% bei und wird somit zur Sorte mit dem höchsten Gehalt und Fettgehalt.

Auf der anderen Seite enthält es auch Vitamine, unter denen wir die Anwesenheit von Vitamin A, B1, B2, B3, B12, D und E nennen können. Und Mineralien, die den Beitrag in Kalium, Kalzium, Phosphor, Jod, Eisen, Zink und Magnesium hervorheben.

Wie bereits gesagt, ist es beim Kauf von Fischen wichtig, sich eine Reihe von Tipps oder Details anzusehen, die uns dabei helfen, wirklich frischen Fisch zu unterscheiden.

Tipps, um frischen Fisch zu erkennen

Idealerweise sollten wir einen vertrauenswürdigen Fischmarkt in der Nähe haben, auf dem wir wissen, dass der Fisch, der an uns verkauft wird, frisch ist, und vor allem wissen möchten, an welchen Wochentagen der Fisch beim Fischmarkt ankommt, um ihn zu kaufen.

Die Ratschläge der Ältesten der Familie kommen immer gut und sicherlich mehr als einer von uns zu uns und bei mehr als einer Gelegenheit haben wir solche Ratschläge gehört, als wir zum Fischmarkt mussten:

"Sehen Sie sich die Augen der Fische an, um ihre Frische zu erkennen. Sie müssen prall sein, nicht versunken und mit Helligkeit."

Zusätzlich zu diesen weisen Ratschlägen müssen wir Folgendes berücksichtigen:

  • Die Ausstellungsschalen Wo sich der Fisch befindet, sollte er geneigt sein, mit Eis bedeckt und der Fisch darauf, um ihn frisch zu halten.
  • Der Fisch sollte niemals der Sonne ausgesetzt werden.

In Bezug auf das Aussehen des Fisches betrachten wir:

  • Die Augen: Sie sollten voluminös, glänzend und prall sein.
  • Der Mut: Sie sollten eine gute Farbe haben, einen rosafarbenen Ton, glänzende Haut, dunkle Kiemen sind kein Zeichen von Frische.
  • Der Geruch: Es ist eines der Symptome, die uns früher auf seine Frische aufmerksam machen, es muss uns den Geruch des Meeres geben.
  • Das Fleisch des Fisches: Wir müssen den Fischhändler bitten, das Fleisch des Fisches mit dem Finger zu drücken, das Fleisch des Fisches muss fest sein, ohne auf den Druck des Fingers zu sinken oder den Fußabdruck zu markieren.
  • Die Waage Sie sollten nicht leicht gelöst werden.
  • Die Dornen Sie sollten an das Fleisch geklebt werden.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, wissen wir zweifellos, wie man frischen Fisch erkennt, und es ist, wie bereits gesagt, eine Nahrung, die in einer gesunden und ausgewogenen Ernährung nicht fehlen darf.

Es ist auch ein wichtiges Nahrungsmittel für das Wachstum von Kindern, daher müssen wir es den Kindern zwei- bis dreimal pro Woche anbieten.

Für manche Kinder ist es schwierig, Fisch zu essen, es liegt an den Eltern, unserer Fantasie etwas Gutes zu tun und Rezepte mit Fisch zuzubereiten, die für Kinder attraktiv sind oder Spaß machen Essen Sie für das, was sie sehen.

Eine der Möglichkeiten, Fisch zu kochen, um seine Eigenschaften besser zu nutzen und von allen Nährstoffen zu profitieren, besteht darin, ihn mit ein paar Tropfen nativem Olivenöl zu grillen, im Ofen zuzubereiten oder einfach zu kochen. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden.

Frischen Fisch einkaufen - Darauf musst Du achten! - Meine Tipps (April 2021)