Wie man die Chakren mit tibetischen Schüsseln heilt

Die uralte orientalische Kultur gibt uns neue Einblicke in die Funktionsweise unserer Seele und unseres Geistes und ermöglicht es uns, das körperliche und geistige Gleichgewicht auf verschiedenen Wegen zu erreichen. Heute werden wir darüber sprechen, wie es möglich ist, diesen Zustand zu erreichen, indem die Chakren mit tibetischen Schüsseln geheilt werden.

Die hinduistische Kultur behauptet, dass es einen spirituellen Körper gibt (etwas, das westliche Menschen an die Idee der "Seele" anpassen könnten). Dieser spirituelle Körper besteht aus einer Reihe von mehreren Energiewirbeln, die wir Chakren nennen, die in den 7 Hauptregionen unseres Körpers untergebracht sind.

Die 7 Chakren Sie sind (den Körper von unten nach oben aufspüren): die Wurzel, das Kreuzbein, der Sonnengeflecht, das Herz, der Hals, das dritte Auge und die Krone.

Das Aussehen orientalischer Traditionen ermöglicht es uns, das Universum als Ganzes zu verstehen, in dem jeder seiner Bestandteile (jede Zelle, jedes Atom) permanent schwingt und daher seine Bewegung und sein Rhythmus einen Klang erzeugen - eine Frequenz eigene, die in Harmonie und Balance mit den übrigen Elementen steht.

Diese Frequenzen können jedoch verzerrt werden, dann werden sie unstimmig und brechen die Harmonie. In diesen Fällen erscheint Ungleichgewicht und Krankheit.

Bei diskordanten Frequenzen gibt es Therapien zur Heilung von Geräuschen und Vibrationen. Tibetische Schüsseln sind Instrumente, die ganz bestimmte Klänge und Vibrationen abgeben, eine Alphawelle, die derjenigen des Gehirns ähnelt, wenn es sich in einem Meditationszustand befindet.

Diese Wellen sind günstig für die Erzeugung von T-Lymphozyten, die für das Funktionieren unseres Immunsystems unerlässlich sind. Auf diese Weise vibriert der Körper neben der Schüssel.

Die Tibetische Schüsseln Sie können unserem Körper mehrere Vorteile bieten, da durch den Ausgleich unseres Energiekörpers das Gleichgewicht der sieben Chakren erreicht wird. Seine Lautstärke kann auch unser aurisches Feld reinigen.

Die Schwingungen laufen durch unsere Wirbelsäule und unser Nervensystem, von wo aus sie zu jedem Organ und jeder Zelle gelangen und unseren gesamten Körper harmonisieren. Unsere Gesundheit kann revitalisiert werden, da die tibetischen Schüsseln positive Wirkungen bei Menschen haben, die an Muskelkontrakturen, Arthrose, Kreislauf- und neuronalen Problemen, Depressionen oder Stress leiden.

Die Heiltherapien mit tibetischen Schüsseln sind sehr vorteilhaft. Wenn Sie jedoch mit Frequenzen und Energien umgehen, empfiehlt sich diese Vorgehensweise möglicherweise nicht für Personen mit bestimmten Eigenschaften.

Diejenigen, die einen Herzschrittmacher haben oder an Herzproblemen leiden, sollten diese Massagen nicht mit Energie durchführen, da dies das Gerät stören kann. Diejenigen, die einen chirurgischen Eingriff hatten, sollten sich vorher mit dem Therapeuten absprechen, um festzustellen, ob die Verwendung tibetischer Schüsseln angemessen ist oder nicht.

Diejenigen, die ein Implantat mit Bügeleisen haben, sollten dies ebenfalls informieren, da es ratsam ist, größere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um das Gefühl von Schmerzen während der Sitzung aufgrund der Metalle in unserem Körper zu vermeiden. Dasselbe gilt für den Fall eines Gehirnproblems.

Denken Sie daran, immer zu Lehrern mit Wissen zu diesem Thema zu gehen, da die Verwendung tibetischer Schüsseln großes Geschick und Erfahrung erfordert.

Wie man die Chakren mit tibetischen Schüsseln zu Hause heilt und reinigt

Es ist sehr einfach. Sie müssen sich nur an einem bequemen, entspannten Ort aufhalten, wo Sie ruhig sind und niemand Sie stört. Setzen Sie sich dann auf einen Stuhl, einen Sessel oder auf den Boden und versuchen Sie, die Position der Lotusblume anzupassen.

Jetzt werden wir unsere Chakren heilen und reinigen: Sie müssen nur die Schüssel auf Brusthöhe stellen und den Holzhammer vorsichtig an den Rändern reiben, sodass sich Kreise langsam und ohne Anhalten bilden. Nach und nach hören Sie eine Art vibrierendes Geräusch.

Beginnen Sie vorsichtig damit, die Schüssel zu bewegen, indem Sie sie vor Ihre Stirn stellen, während Sie mit der Bewegung des Schlägers (wo sich unser drittes Auge befindet) weiter vibrieren. Legen Sie es jetzt auf die Höhe des Halses. Gehen Sie jetzt zum Herzen, zum Brustbereich, zum Bauch und zum Schluß unser Becken.

Es ist ratsam, dass Sie während dieser Reinigung und Heilung so ruhig und konzentriert wie möglich sind. ThemesEntspannung

Heilende Musik - Tibetanische Heilklänge - Klangschalen Meditation (April 2021)