Hast du müde Füße? Wie Sie sie natürlich mit diesen Mitteln entlasten können

Die Füße tragen das gesamte Gewicht der Wirbelsäule und es ist normal, dass nach einem langen und harten Arbeitstag oder am Ende des Tages eine Ermüdung der Füße auftritt. Wenn wir dazu noch unzureichendes Schuhwerk hinzufügen, leiden die Füße noch mehr. Deshalb ist es notwendig, dass wir gute bequeme Schuhe tragen und den Füßen die nötige Sorgfalt widmen, um schöne und ausgeruhte Füße zu haben.

Haben die müde Füße Es ist etwas völlig Normales und Gewöhnliches, was besonders mit unseren täglichen Aufgaben zu tun hat. das heißt, bei unseren täglichen Aufgaben, vor allem wenn wir uns viele Stunden für unsere Arbeit einsetzen.

Dies ist jedoch nicht die einzige Ursache, da auch Stress und Müdigkeit an sich sehr miteinander zusammenhängen, was sich meist im Ärger widerspiegelt Fußschmerzen.

Hausmittel, um müde Füße zu entlasten

Bad für müde Füße reparieren

Dieses Badezimmer ist ideal, wenn wir unsere Reise beendet haben, wenn Sie nach Hause kommen und Ihre Füße ausruhen.

Zur Vorbereitung dieses Entspannungsbades benötigen wir folgende Zutaten:

  • Ein Löffel Backpulver.
  • 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl.
  • Warmes Wasser in ausreichender Menge, um die Füße zu tauchen.

Legen Sie das warme Wasser in ein Becken oder eine Wanne und fügen Sie das Backpulver und Lavendelöl hinzu.

Wir nehmen die Füße ab und tauchen sie ein.

Wir haben das erholsame Badezimmer 20 Minuten genossen.

Dann trocknen wir unsere Füße, vor allem zwischen den Fingern.

Bad, um die Füße zu erweichen

Zur Herstellung dieses Weichspüler-Bades benötigen wir folgende Zutaten:

  • 5 Esslöffel weißer Ton.
  • Ein Teelöffel natives Olivenöl.
  • 2 Tropfen ätherisches Lavendelöl.
  • Warmes Wasser in ausreichender Menge, um die Füße zu tauchen.

Legen Sie das warme Wasser in ein Becken oder eine Schüssel, fügen Sie den weißen Ton hinzu und rühren Sie es mit einem Holz- oder Plastiklöffel auf.

Nach dem Auflösen das ätherische Lavendelöl hinzufügen.

Wir tauchten ab, entspannten uns und genossen dieses wohltuende Fußbad für 20 Minuten.

Massieren Sie mit ätherischen Ölen, um müde Füße zu massieren und zu entspannen

Ätherische Öle eignen sich ideal zum Massieren verschiedener Körperteile und sind daher auch ideal zum Massieren und Entspannen müder Füße.

Um eine erholsame Massage der müden Füße anzuwenden, benötigen wir:

  • Ein Löffel süßes Mandelöl.
  • 3 Tropfen ätherisches Lavendelöl.
  • 3 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl.

Wir mischen die Öle und tragen sie auf die Füße auf, während wir sanft einmassieren, zuerst einen Fuß und dann den anderen, wobei jedem Fuß 5 oder 10 Minuten gewidmet werden.

Am Ende der Massage entfernen wir das Öl mit warmem Wasser.

Beruhigende Creme für müde Füße

Diese hausgemachte Erweichungscreme ist sehr einfach herzustellen und damit können wir müde Füße entspannen und entlasten.

Wir werden diese Creme mit folgenden Zutaten zubereiten:

  • 4 Esslöffel Honig
  • 3 Tropfen ätherisches Rosmarinöl.
  • 3 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl.

Wir erhitzen den Honig ein wenig, damit er flüssig bleibt.

Wir fügen die ätherischen Öle hinzu und rühren gut um.

Wir tragen ein wenig Creme auf und massieren sanft mit kreisenden Bewegungen.

Zuerst machen wir es mit einem Fuß und dann mit dem anderen für 5 oder 10 Minuten.

Dann gut mit warmem Wasser waschen.

Tipps, um die Füße auszuruhen

Um Ihre Füße auszuruhen, reicht es nicht aus, Ihre Schuhe auszuziehen und Ihre Füße anzuheben. Wir müssen die Füße mit der nötigen Sorgfalt ausstatten, um sie ausgeruht zu fühlen, und auch vermeiden, dass sie schmerzhaft sind.

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Tipps, um auf die Füße zu achten und Ermüdung so weit wie möglich zu vermeiden.

Die Eigenschaften des Schuhs sind ein wichtiger Aspekt vor Ermüdung, deshalb müssen Schuhe so bequem wie möglich getragen werden, die nicht eng, flexibel und in der richtigen Größe sind.

Wir sollten das Salz nicht missbrauchen, da wir Flüssigkeit zurückhalten können und die Füße am Ende des Tages geschwollen sind.

Es ist gut, die Fußsohlen mit einem Tennisball zu massieren, auch wenn wir es uns leisten können, auf dem Sand am Ufer des Strandes zu laufen, ist das gut für die Durchblutung der Füße.

Es ist auch sehr nützlich und empfehlenswert, ein entspannendes Bad vorzubereiten, um die Füße am Ende des Tages auszuruhen und die Füße nach dem Duschen mit kreisenden Bewegungen zu massieren. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

Schmerzen im Bein // Einfache Übungen gegen Beinschmerzen (April 2021)