Aerobic und anaerobe Übung: Unterschiede

Die körperliche Übung Eine gute Gesundheit ist nicht nur für die Aufrechterhaltung eines angemessenen Gewichts wichtig, sondern es muss auch verhindert werden, dass eine Vielzahl von Krankheiten oder Pathologien auftritt, die mit sitzender Lebensweise und Bewegungsmangel zusammenhängen.

Unter den Vorteile des Übens Wichtiger ist jedoch, dass es die Werte für Blutdruck, hohen Cholesterinspiegel und hohe Triglyceride senkt, während es sowohl das Bewegungsapparat als auch das Herz-Kreislauf-System fördert.

Ganz zu schweigen davon, dass es eine gute Entstressung ist, so dass es sich wiederum empfiehlt, Adrenalin zu entspannen und zu entladen.

Aber abhängig von unserem Ziel (wenn wir abnehmen, erhalten oder Muskeln aufbauen wollen), ist es immer nützlich, das zu entdecken Unterschiede zwischen Aerobic- und anaeroben Übungen. Und wir dürfen nichts grundlegendes vergessen: das anaerob es ist anders aerobDie Wahl zwischen dem einen oder dem anderen hängt von unseren Zielen ab. Natürlich, da viele Spezialisten raten, es ist am besten, sie zu kombinieren.

Hauptunterschiede zwischen aeroben und anaeroben Übungen

Natürlich sehen wir uns nicht nur verschiedenen Arten von Übungen gegenüber; oder was ist das Gleiche vor völlig anderen körperlichen Aktivitäten. Tatsächlich sind dies Konzepte, die sich direkt auf das So erhält unser Körper die Energie.

Dies bedeutet, dass, wenn körperliche Betätigung Sauerstoff zur Verwirklichung benötigt, wir uns vor einer Art aerober Übung befinden. Wenn Sie für die Durchführung keinen Sauerstoff benötigen, da dies letztendlich mehr Kraft erfordert, wird es eine anaerobe Übung sein.

Was ist Aerobic?

Die Aerobic-Übungen sind Übungen von mittlerer oder niedriger Intensität, die jedoch mehr oder weniger lang dauern. Das heißt, es handelt sich um körperliche Übungen, die eine viel längere Zeit, aber weniger Intensität erfordern. Ihr Ziel ist klar: mehr Widerstand bekommen.

Diese Übungen sind angezeigt, wenn unser Körper Fett und Kohlenhydrate aus Energiegründen verbrennen muss. Und dies wäre nicht möglich, wenn ich keinen Sauerstoff habe.

Aus diesem Grund sind einige Aerobic-Übungen die folgenden: Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen ... Sie eignen sich am besten für die Kontrolle und Gewichtsreduktion und werden in Diäten zum Abnehmen empfohlen.

Zur Berechnung der Intensität muss die Herzfrequenz pro Minute gemessen werden. Daher wird die für ein gesundes Herz als sicher eingestufte NPM (maximale Anzahl von Schlägen pro Minute) unter Verwendung einer Konstante von 210 für Frauen und 220 für Männer berechnet, wobei das Alter der Person abgezogen wird. Bei einer 35-jährigen Frau wird beispielsweise davon ausgegangen, dass ihr NPM-Wert 175 (210-35) wäre.

Einige der Vorteile von Aerobic-Übungen:

  • Es hilft, Körperfett zu reduzieren und dadurch Gewicht zu verlieren.
  • Verbessern Sie unsere Lungenkapazität.
  • Es senkt das LDL-Cholesterin und den Blutdruck und verbessert gleichzeitig das HDL-Cholesterin.
  • Verbessert die kardiovaskuläre Funktion und erleichtert die Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Körpers.
  • Es hilft uns, unsere Stimmung zu verbessern.
  • Erhöhen Sie die Calciumabsorption.

Was ist anaerobe Übung?

Im Gegensatz zu Aerobic-Übungen Die anaerobe Übung ist von hoher Intensität, dauert aber nur kurz. Wenn nicht so viel Sauerstoff benötigt wird, stammt die Energie aus unmittelbaren Quellen, die nicht oxidiert werden müssen, wie dies beispielsweise bei Glukose der Fall ist.

Zu diesen Übungen gehören beispielsweise die Stärkung und Straffung des Bewegungsapparates, das Treffen mit Gewichtheben oder Speedracing.

Das heißt, es ist eine Art körperlicher Aktivität, bei der der Energieaustausch in den Muskeln ohne Sauerstoff erfolgt. Aus diesem Grund anaerobe Übung ist nicht sehr gut für die Gewichtsabnahme geeignet, indem keine Fettsäuren verwendet werden, die Sauerstoff für ihren Stoffwechsel benötigen.

Einige Vorteile von anaerobem Training:

  • Es hilft uns Muskelmasse zu entwickeln.
  • Stärkt die Muskeln
  • Verbessert die Fähigkeit des Körpers, Müdigkeit zu bekämpfen.
  • Obwohl es nicht an Gewicht verliert, hilft es, überschüssiges Fett zu vermeiden.
ThemesÜbung

Kettlebell Cardio-Workout mit Übung Swing (Kann 2021)