Messen des Umfangs der Taille und des Umfangs der Taille / Hüfte

Derzeit haben viele Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftler mehrere nützliche Werkzeuge, um nicht nur den Stand von zu kennen Fettleibigkeit und von Übergewicht dass die Person haben kann, aber entdecken Sie ein wenig mehr über ihre IMC und sein Taillenumfang.

Seit einigen Jahren sind sich viele Ernährungswissenschaftler, Ernährungswissenschaftler und Gesundheitsexperten einig, dass mehr als der BMI (Body Mass Index) tatsächlich ein weiterer Parameter wäre, der nicht nur wissen sollte, ob die Person übergewichtig oder fettleibig ist, sondern ob bei Gefahr einer kardiometabolischen Erkrankung: das Maß der Taille, definitiv im Zusammenhang mit dem Fettleibigkeit im Bauch.

Die Umfang der Taille und der Hüfte Es ist ein nützlicher Parameter, um das Volumen des Bauchfetts zu kennen, das die Person haben kann, und es wird fast perfekt mit den Gewichtsdaten ergänzt, die uns die klassische Waage des ganzen Lebens anzeigen kann. Es besteht kein Zweifel, dass dieser Parameter die Berechnung des BMI ersetzt hat, da er seit Jahren seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt hat Ein hoher Taillenumfang kann ein Anzeichen für ein erhöhtes Risiko sein, an verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu leiden.

Umfang der Taille / Hüfte, was ist das?

Die Umfang der Taille und der Hüfte Es ist ein nützlicher Parameter, um das Volumen des Bauchfetts zu kennen, das die Person haben kann, und es wird fast perfekt mit den Gewichtsdaten ergänzt, die uns die klassische Waage des ganzen Lebens anzeigen kann.

Es besteht kein Zweifel, dass dieser Parameter die Berechnung des BMI ersetzt hat, da er seit Jahren seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt hat Ein hoher Taillenumfang kann ein Anzeichen für ein erhöhtes Risiko sein, an verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu leiden.

Es ist natürlich zu beachten, dass diese Daten nicht nur durch die von der Waage bereitgestellten Daten, sondern auch durch den IMC-Rechner ergänzt werden können.

Wie misst man den Taillenumfang?

Um die Messung durchzuführen, benötigen Sie lediglich ein Nährwertmessgerät (die Nähmaschine kann, wenn sie flexibel ist, kann Ihnen helfen), ein Papier und einen Stift. Es wird empfohlen, nackt zu sein, im Spiegel zu stehen und es immer gleichzeitig zu tun:

  1. Nehmen Sie die erste Messung an Ihrer Taille vor, indem Sie den unteren Teil der Rippen (normalerweise in Nabelhöhe) anordnen. Richten Sie die Messung auf den Moment, in dem Sie die Luft leicht ausstoßen.
  2. Suchen Sie den oberen Teil der Hüftknochen auf beiden Seiten, messen Sie Ihre Hüfte und treiben Sie die Luft leicht aus.

Nachdem Sie die beiden Messungen durchgeführt und aufgezeichnet haben, teilt das Ergebnis der Taille zwischen dem Ergebnis der Hüfte: Taille / Hüfte. Schließlich sollte die auf dem Rechner angezeigte Zahl berücksichtigt werden, um festzustellen, ob der Umfang normal ist oder ob die Fettverteilung größer ist als die medizinisch empfohlene Menge.

Bei Frauen sollte das Maß der Taille 88 Zentimeter nicht überschreiten, während es bei Männern nicht größer als 100 sein sollte.

Wie berechnet man den Umfang der Taille / Hüfte?

Für die Berechnung benötigen Sie lediglich ein Nährwertmessgerät (das Nähen kann, wenn es flexibel ist, Sie bedienen), ein Papier und einen Stift.

Natürlich ist es ratsam, die Messung nackt vorzunehmen, zu stehen und in den Spiegel zu schauen (damit Sie selbst überprüfen können, ob die Messung korrekt durchgeführt wurde) und immer zur gleichen Zeit (vorzugsweise auf leeren Magen am Morgen).

Zuerst müssen Sie die erste Messung an Ihrer Taille vornehmen, wobei der untere Teil der Rippen lokalisiert wird (normalerweise auf Höhe des Nabels). Richten Sie die Messung auf den Moment, in dem Sie die Luft leicht ausstoßen.

Zweitens lokalisieren Sie den oberen Teil der Hüftknochen auf beiden Seiten, messen Sie Ihre Hüfte und treiben Sie die Luft leicht aus.

Nachdem Sie die beiden Messungen durchgeführt und aufgezeichnet haben, Sie müssen das Ergebnis der Taille zwischen dem Ergebnis der Hüfte teilen: Taille / Hüfte. Schließlich sollte die auf dem Rechner angezeigte Zahl berücksichtigt werden, um festzustellen, ob der Umfang normal ist oder ob die Fettverteilung größer ist als die medizinisch empfohlene Menge.

Bei Frauen sollte das Maß der Taille 88 Zentimeter nicht überschreiten, während es bei Männern nicht größer als 100 sein sollte.

Was sind die Folgen, wenn der Taillenumfang größer als normal ist?

Grundsätzlich Erhöht das Risiko der Entwicklung von koronaren, kardiovaskulären Erkrankungen und Diabeteserkrankungen um das Dreifache. Daher ist es ratsam, einen Gewichtsverlust in Betracht zu ziehen, um den Umfang der Taille zu reduzieren.

Ist der Taillen- / Hüftumfang außer Phase?

Die wissenschaftliche Zeitschrift Plos Eins hat eine kürzlich vom Hospital del Mar Institut für medizinische Forschung (IMIM) in Zusammenarbeit mit der Universität von Las Palmas (Gran Canaria) (ULPGC) veröffentlichte Studie veröffentlicht, in der die Schlussfolgerung gezogen wird, dass die Messung des Taillenumfangs in die USA aufgenommen wird Die übliche medizinische Praxis würde dazu beitragen, die wichtigsten Risikofaktoren im Zusammenhang mit Fettleibigkeit im Bauch besser zu verhindern.

Daher wird die Wichtigkeit einer regelmäßigen Messung des Taillenumfangs sowohl von Kindern als auch von Jugendlichen betont, indem die Erkennung von Kindern verbessert wird, die kardiometabolischen Risiken ausgesetzt sind.

Weitere Informationen | Canarias 7 Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden.

Wie messe ich meinen Körperumfang richtig (Juni 2024)