Peelings und natürliche Masken für fettige Haut

Die fettige Haut Es ist ein Hauttyp, bei dem Talgdrüsen Talg oder Fett produzieren. Es zeichnet sich durch eine dickere Haut aus, es ist glänzend, feucht, die Poren dehnen sich aus und aufgrund von überschüssigem Fett ist das Auftreten von Mitessern und Pickeln sehr häufig, da diese Haut Unreinheiten leichter ansammelt als andere Hautarten.

Allerdings lässt sich fettige Haut länger altern und bleibt länger jünger. Zu jeder Zeit in unserem Leben kann die Gesichtshaut fett werden, obwohl das Alter, in dem sie am häufigsten auftritt, im Jugendalter mit hormonellen Veränderungen auftritt.

Um fettige Haut zu pflegen, muss sie richtig behandelt und gereinigt werden, um gesund zu bleiben. Fettige Haut Wir sollten es zweimal täglich mit warmem Wasser reinigen und immer eine milde, neutrale Seife verwenden. Um die fettige Haut von Unreinheiten, Giftstoffen und schwarzen Flecken zu reinigen, ist es ratsam, schwarze Flecken zu entfernen Entfernen Sie die Haut einmal alle 10 Tage.

Es ist auch ratsam, einmal pro Woche eine Maske für fettige Haut aufzutragen. Die Feuchtigkeitscreme, die diese Art von Haut benötigt, sollte kein Öl enthalten.

Die Pflege fettiger Haut mit Naturprodukten und Hausmitteln ist möglich. Diese Naturheilmittel sind viel weicher und weniger aggressiv als einige kosmetische Produkte, auf die wir normalerweise als Gesichtsreiniger zurückgreifen, die normalerweise Alkohol enthalten.

Wenn Sie sich für natürliche Heilmittel entscheiden, vermeiden wir auch die enthaltenen chemischen Substanzen. Dazu verwenden wir geeignete natürliche Inhaltsstoffe, mit denen wir der Haut eine leichte Textur verleihen, eine saubere Haut, fettfrei und Unreinheiten, mit denen die Haut richtig atmen kann.

3 natürliche Heilmittel zur Pflege fettiger Haut

Bierhefe schrubben

Dieses Peeling Bierhefe Es hilft uns, die Haut von Unreinheiten zu reinigen und die Haut von abgestorbenen Zellen zu befreien.

Um dieses hausgemachte Peeling vorzubereiten, benötigen wir:

  • 15 Gramm Bierhefe
  • Ein halbes Glas Mineralwasser
  • Ein Teelöffel Honig
  • Ein Teelöffel grüner Lehm.
  • 30 ml. von natürlichem Joghurt.

Zuerst mischen wir die Bierhefe im Wasser und rühren, bis sie gut verdünnt ist.

Lassen Sie es eine halbe Stunde ruhen.

Nach der Zeit den Teelöffel Honig, grünen Lehm und Joghurt dazugeben und alles gut umrühren.

Anwendung:

Wir tragen das Peeling-Präparat auf die Gesichtshaut auf und lassen es 10 Minuten einwirken.

Entfernen Sie die Peelingcreme mit viel warmem Wasser.

Dann trocknen Sie sanft, ohne mit einem weichen Tuch zu reiben.

Wir können den Scrub alle 10 Tage wiederholen.

Milch- und Gurkenmaske für fettige Haut

Sowohl Milch als auch Gurke haben neben der Feuchtigkeitspflege positive Eigenschaften für die Haut. Um diese Maske herzustellen, benötigen wir ein Stück Gurke und zwei Esslöffel Milch.

Wir entfernen die Haut der Gurke, waschen sie und pürieren sie mit dem Mixer. Als nächstes fügen wir die Milch hinzu und mischen.

Anwendung:

Wir tragen die Maske mit Gurke und Milch auf die Gesichtshaut auf.

Wir werden die Maske für 10 Minuten verlassen.

Entfernen Sie die Maske mit warmem Wasser und trocknen Sie sie sanft ab, ohne zu reiben.

Diese Maske kann jede Nacht angewendet werden, um Fett und Unreinheiten der Haut zu reinigen.

Stärkungsmittel für fettige Haut

Dieses Tonikum für fettige Haut wird mit Hamamelis-Blütenwasser, Blumen-Lavendelwasser und ätherischem Pfefferminzöl zubereitet.

Die Mengen, die benötigt werden, um dieses Tonikum herzustellen, sind:

  • 60 ml. von Zaubernussblumenwasser.
  • 60 ml. von blumigem Lavendelwasser.
  • 3 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl.

Wir mischen die Zutaten.

Anwendung:

Wir befeuchten einen Wattebausch oder Wattebausch im Tonikum und tragen ihn auf die Gesichtshaut auf. Lass es trocknen. Dieses Tonikum bringt beruhigende, adstringierende und erfrischende Eigenschaften. Wir können es auch nachts anwenden. ThemesMasken Beauty-Rezepte

DIY GESICHTSMASKEN | gegen trockene, fettige, unreine..Haut (April 2021)