Sterine: Vorteile und Eigenschaften für das Herz

Es besteht kein Zweifel, dass die Beziehung zwischen den Ebenen von hoher Cholesterinspiegel (insbesondere LDL-Cholesterin) kann zu unterschiedlichen Gesundheitsproblemen führen, insbesondere das Auftreten verschiedener Herz- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Es ist jedoch klar (wie von vielen Ärzten, Ernährungswissenschaftlern und Gesundheitsspezialisten behauptet), dass die Aufrechterhaltung einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sowie die Einhaltung einer gesunden Ernährung für die Gesundheit des Herzens unerlässlich sind.

In diesem Sinne haben auch zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass beides Sterole (oder Phytosterole) als der pflanzliche Stanole Sie helfen, sowohl das Gesamtcholesterin als auch das LDL-Cholesterin positiv zu senken.

Genau aus diesem Grund werden wir heute wissen, was das ist Vorteile von Sterolen für das Herz.

Sterole: Vorteile und Eigenschaften für die Herzgesundheit

Die Sterolesind unter anderem in der Lage, die Aufnahme von Cholesterin teilweise zu hemmen, so dass sie nützlich sind, wenn es darum geht, Gesamtcholesterin und LDL-Cholesterin zu reduzieren.

Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Sterole Sie greifen in den Fettstoffwechsel ein und tragen so zur Kontrolle des Cholesterins bei.

Wie viele Sterine sollten Sie pro Tag zu sich nehmen?

Obwohl der Konsum dieser Art von Stoffen immer von unserem Arzt verordnet werden muss, wird ein täglicher Verbrauch von 2 g festgestellt. Sterine helfen dabei, den Cholesterinspiegel zu senken, solange dieser Verbrauch durch eine gesunde Ernährung mit gesättigten Fetten aufrechterhalten wird. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden.

Welcher Bodenbelag ist der Richtige für mich? Fliesen, Parkett, Vinylboden, Laminat oder Korkboden. (Kann 2021)