Dill: Nutzen, medizinische Eigenschaften, Kontraindikationen und Heilmittel

Die Dill Es ist eine seit der Antike bekannte aromatische Pflanze, die uns zu den Zeiten der Griechen, Ägypter und Römer führt und aus dem östlichen Mittelmeerraum und Kleinasien stammt.

Der wissenschaftliche Name des Eneldo ist "Anethum Graveolens"Und gehört zur Familie der Umbelliferae, Umbelliferae. Derzeit wird Dill in vielen Ländern angebaut und wächst auch wild.

Es ist eine einjährige Pflanze, die bis zu einen Meter hoch werden kann und im Sommer blüht. Wenn wir das Saatgut sammeln, müssen wir es tun, wenn es reif ist. Wir können es in seiner Farbe erkennen, die braun sein sollte.

Dill ist eine aromatische Pflanze mit Anisgeruch und leichtem Zitronengeruch. Neben seiner Verwendung für seine medizinischen Eigenschaften wird Eneldo auch in der Küche verwendet, um Fischrezepte, Meeresfrüchte und Lachs zu marinieren Salate, Saucen.

Bei der Verwendung von Eneldo ist es am besten, es in seiner frischen Version zu tun, um sowohl den Geschmack als auch das Aroma besser zu schätzen. Wenn wir es nicht frisch bekommen können, werden wir es auf dem Markt auch als trockenes Gras finden.

Wichtigste Dill-Vorteile

Die Teile, die von dieser Pflanze verwendet werden, sind Blätter, Früchte und Samen. Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist es dagegen reich an Ballaststoffen, Kohlenhydraten, Vitaminen (A, C, Vitaminen der Gruppe B, B1, B2, B3, B5, B6, B12), Mineralien (Calcium, Magnesium, Eisen) Natrium, Phosphor, Kalium, Zink, Kupfer, Selen, Mangan) und Fettsäuren.

Auf der anderen Seite können wir erwähnen, dass der Dill krampflösend, karminativ, diuretisch, aromatisch, galaktagogo, antiseptisch und antiemetisch ist. Darüber hinaus finden wir unter den Wirkstoffen ätherisches Öl, Zitrone und Carvonene.

In Bezug auf seine medizinischen Vorteile ist Dill ideal zur Bekämpfung von Blähungen, zur Linderung von Koliken bei Gasen, zur Förderung der Verdauung, zur Erhöhung der Sekretion von Muttermilch im Falle von stillenden Müttern und zur Beruhigung der mit der Krankheit verbundenen Schmerzen Menstruation beseitigen, Flüssigkeitsansammlungen beseitigen und Mundgeruch bekämpfen.

Das Eneldo können wir auf dem Markt, in Supermärkten, auch in Kräuterkundern, Naturwarengeschäften, online beziehen. Und wir können es in Form von frischen und getrockneten Pflanzen, Saatgut, ätherischem Öl und flüssigem Extrakt erhalten.

Naturheilmittel mit Dill vorbereiten

Infusion von Dill zur Linderung von Gaskoliken

Diese Infusion ist wirksam, um Gaskrämpfe zu lindern, sobald sie auftreten, oder sie zu vermeiden, wenn wir sie vor dem Essen einnehmen.

Zutaten:

  • 2 Teelöffel Dillsamen.
  • Eine Tasse Mineralwasser.

Vorbereitung:

Zerdrücken Sie die Samen von Dill leicht. In einem Topf bringen wir das Wasser zum Erhitzen. Sobald es zu kochen beginnt, fügen Sie die Samen von Dill hinzu.

Wir löschen das Feuer aus, decken die Infusion ab und lassen es 10 oder 15 Minuten ruhen. Wir belasten die Infusion und nehmen sie warm.

Von dieser Infusion können wir eine Tasse vor den Mahlzeiten nehmen, um das Auftreten von Gas oder eine Tasse nach den Mahlzeiten zu verhindern, wenn wir Blähungen oder Koliken haben.

Infusion von Dillsamen zur Förderung der Verdauung

Um diese Infusion vorzubereiten, benötigen wir die Samen des Dills.

Zutaten:

  • Eine Tasse Mineralwasser.
  • Zwei Teelöffel Dillsamen

Vorbereitung:

Wir werden die Samen von Eneldo zerquetschen. Wir geben das Wasser zum Kochen in einen Topf. Wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die Samen hinzu. Wir entfernen uns vom Feuer.

Bedecken Sie die Infusion und lassen Sie sie 10 Minuten ruhen. Wir decken die Infusion auf, belasten sie und wenn sie warm ist, können wir sie nehmen.

Wenn Sie den Aufguss mit süßer Note bevorzugen, versüßen wir, wie wir möchten. Aus dieser Infusion können wir nach den Mahlzeiten eine Tasse trinken.

Dillsamen gegen Halitosis

Einer der Vorteile des Eneldo ist, dass er uns gut bei Halitosis hilft. Um dieses Hausmittel vorzubereiten, müssen wir auf die Samen von Dill zurückgreifen.

Sobald wir die Samen von Eneldo haben, nehmen wir einige und kauen sie. Dieses Mittel ist auch wirksam, wenn wir eine sehr scharfe Mahlzeit gegessen haben und keinen Mundgeruch sehen wollen.

Kontraindikationen des Dills

Das Eneldo weist keine Kontraindikationen auf, da es sich nicht um eine giftige Pflanze handelt. Wie bereits zu Beginn dieses Beitrags erwähnt, handelt es sich um eine Heilpflanze, die nicht nur zur Zubereitung von Hausmitteln, sondern auch als gesunde Zutat in der Küche verwendet wird.

Die Fälle, in denen von seiner Verwendung abgeraten wird, sind folgende:

  • Im Falle einer Schwangerschaft.
  • Im Falle einer Gastritis.
  • Bei Kindern

Obwohl einer der Vorteile des Eneldo darin besteht, die Sekretion von Muttermilch zu erhöhen, sollten stillende Mütter vor dem Konsum dieser Heilpflanze den Arzt konsultieren. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen.Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden. ThemesLebensmittel Aromatische Kräuter

C EST L HERBE LA PLUS PUISSANTE QUI EXISTE ,PEU DE GENS LE SAVENT ET NE PROFITENT DE SES BIENFAITS! (Januar 2022)