Warum schlafen unsere Arme, Hände und Füße ein?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie bei uns sind, wenn wir sagen, dass nichts unangenehmer ist als das Gefühl Krämpfe oder die Taubheit von unseren Händen und Füßen, obwohl es wahr ist, dass diese Taubheit tatsächlich mit jedem Teil des Körpers auftreten kann.

In jedem Fall ist es ungeheuer üblich, dass sie in den Armen, Händen, Beinen und Füßen entstehen.

Das Gefühl ist in der Nacht noch unangenehmer, als ein plötzliches Kribbeln und Taubheitsgefühl in einer der beiden Hände uns plötzlich weckt, sogar das Gefühl, dass wir es nicht fühlen oder dass wir es einfach nicht so bewegen können, wie wir es möchten.

Wenn ein Teil unseres Körpers einschläft, ist es für uns üblich, später Symptome wie Kribbeln, Punktion in der Haut und Muskeln wie Nadeln oder Nadeln und Schmerzen zu spüren.

Die Taubheit von Händen und Füßen ist absolut normalDies geschieht, wenn wir uns in einer schlechten Position befinden und wir verhindern, dass das Blut normal fließt. Zu anderen Zeiten sind die Ursachen jedoch nicht so normal und können sogar ein Symptom einer Störung oder Krankheit sein.

Je nachdem, ob es sich um einen Arm oder ein Bein handelt, sind die Ursachen unterschiedlich.

Was sind die Ursachen für Taubheitsgefühl in den Händen?

Schlechte Position

Es ist die häufigste, normale und übliche Ursache. Es erscheint, wenn wir lange Zeit in derselben Position bleibenoder wann Wir sind in einer schlechten Position, wodurch das Blut nicht normal fließen kann.

Karpaltunnelsyndrom

Es ist eine andere häufige und gewohnheitsmäßige Ursache, die in der Existenz eines besteht übermäßiger Druck auf den N. medianus, die sowohl Empfindlichkeit als auch Bewegung für verschiedene Teile der Hand ermöglicht. Es ist, was medizinisch bekannt ist Karpaltunnelsyndrom.

Dieses Syndrom kann Taubheit, Kribbeln und Schwäche sowie Muskelschäden in der Hand und den Fingern verursachen. Daumen, Zeige- und Mittelfinger sind am stärksten von diesem Syndrom betroffen.

Bestimmte Arbeitsaufgaben

Bestimmte Jobs können dazu führen, dass unsere Hände häufiger betäubt werden, insbesondere Aufgaben, bei denen die Beugung und die erzwungene Streckung des Handgelenks erforderlich sind.

Auch die Aufgaben, die viel Kraft erfordern, oder die Verwendung von Werkzeugen, die das Handgelenk oder die Handfläche der Hand vibrieren oder hartnäckig drücken.

Sie können das sehen neurovaskuläres Impingement-Syndrom, die Schmerzen in Schulter, Arm und Hand verursacht, und tritt insbesondere bei Menschen auf, die tote Gewichte tragen, mit der daraus folgenden Muskeldehnung.

Vitamin B12-Mangel

Ein Mangel an B-Vitaminen, insbesondere Vitamin B12, kann zu Taubheitsgefühl in Händen und Armen führen. Darüber hinaus neigen sie auch zu anderen Symptomen wie Müdigkeit, Benommenheit und Blässe der Haut.

Verletzung der Bandscheibe

Taubheit und Taubheit der Hände können entstehen, wenn eine Bandscheibe einen Hernien erleidet und als Folge einen Nerv drückt. Natürlich ist dieser Zustand dadurch gekennzeichnet, dass er im Allgemeinen langsam und progressiv ist, was in der Intensität nach und nach zunimmt.

Es ist üblich, dass die Schmerzen im Nacken beginnen, der Schulter folgen, bis zum Arm reichen und schließlich in der Hand enden.

Was ist vor einer Taubheit von Händen und Armen zu tun?

Vor allem mach dir keine Sorgen: In den meisten Fällen ist es absolut normal, die nach einigen Minuten wieder verschwindet, sobald wir die Beweglichkeit des schläfrigen Mitglieds wiedererlangt haben.

Für den Fall, dass die Taubheit der Hände eine Folge von Arbeitsaufgaben ist Kompressionsarmbänder Sie sind enorm nützlich und ausreichend, da sie einen ausreichenden Druck ausüben, um das Handgelenk vor Überlastungen zu schützen.

Es ist auch ratsam Folgen Sie einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung unseren Körper mit den B-Vitaminen zu versorgen, die sie so dringend brauchen. Besonders empfehlenswert sind Vollkornprodukte, Obst wie Bananen, grünes Blattgemüse und Fisch wie Thunfisch. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

Warum schlafen Körperteile ein? (April 2021)