Tipps, die Ihre Lunge auf natürliche Weise schützen

Lungen sind lebenswichtige Organe und sie sind die Organe, für die das Blut den Sauerstoff durch die Luft erhält, die wir einatmen. Dann setzt das Blut Kohlendioxid frei, und das Kohlendioxid gelangt in die Luft.

Wir können dann sagen, dass in der Lunge der Gasaustausch mit dem Blut stattfindet, dies ist die Atmungsfunktion der Lunge und sie versorgt unseren Organismus mit dem notwendigen Sauerstoff, um durch die Atmung leben zu können.

Die Funktionen der Lunge sind zwei: eine Atmung und eine, die nicht die Atmung ist. In der nichtatmungsaktiven Funktion fungieren die Lungen als ein äußerer Filter, durch den sie sich gegen die in der Luft vorhandene Verunreinigung schützen und denen sie ausgesetzt sind. Sie führen auch die metabolischen Wirkungen aus, wobei Medikamente und Arzneimittel, der Säure-Basen-Haushalt, der Stoffwechsel entfernt werden Lipid durch Lungen-Surfactant-Wirkung, hormonelle Beteiligung und ein System von Prostaglandinen, die Bronchodilatation oder Bronchokonstriktion verursachen.

Die Lungen sind durch die Rippen geschützt und befinden sich im Thorax. Die linke Lunge ist etwas kleiner als die rechte Lunge und hat auch ein etwas geringeres Gewicht als die rechte. Das Gewicht und die Größe der Lunge unterscheiden sich auch je nach Geschlecht. Bei Männern können die Lungen größer und schwerer sein als bei Frauen.

Das Gewicht des rechten Lungenflügels kann etwa 600 Gramm und das Gewicht des linken Lungenflügels etwa 100 Gramm weniger betragen, etwa 500 Gramm. Diese Gewichte können als indikativ oder als Durchschnitt bezeichnet werden, da sie auch von den Eigenschaften des Körpers jeder Person abhängen.

Um gesund zu sein und gesunde Lungen zu haben, müssen wir uns um sie kümmern und sie reinigen, ein möglichst gesundes Leben führen und Tabak vermeiden.

Die Lunge kann auf natürliche Weise mit natürlichen Produkten oder Mitteln und mit einfachen und praktischen Ratschlägen gereinigt werden.

Tipps, um die Lunge auf natürliche Weise zu reinigen

Die Grippe, Erkältungen, Erkältungen werden oft von Schleim oder Bronchialsekreten, auch Schleim genannt, begleitet, die in der Lunge eingeschlossen sind und die Fähigkeit der Lunge behindern, gut zu atmen.

Falls diese Symptome von Fieber begleitet werden, sollten Sie sich mit dem Arzt beraten, um eine rechtzeitige Untersuchung zu ermöglichen.

Um sowohl den Schleim- als auch das Bronchialsekret zu entfernen und die Lungen zu reinigen, müssen wir das in unsere Ernährung einführen Lebensmittel, die reich an Vitamin C und Vitamin E sind, sowohl Obst als auch Gemüse reich an diesen beiden Vitaminen.

Vielleicht stellen Sie sich die folgende Frage und warum verwenden Sie diese Vitamine? Vitamin C hat antioxidative Eigenschaften, die uns im Kampf gegen freie Radikale begünstigen und um die Oxidation der Körperzellen sowie unserer Lungen und zu vermeiden helfen, Lungenstauung zu verhindern.

Highlights sind zum Beispiel Zitrusfrüchte wie Orange, Zitrone, Kiwi, Grapefruit, Blaubeeren und Gemüse wie Karotten, Spinat, Broccoli, Pfeffer, Sellerie und Petersilie.

Vitamin E hat reinigende Eigenschaften, die uns helfen, die Lunge zu entgiften Daher ist es ratsam, diese Lebensmittel auch in unsere Ernährung aufzunehmen: Alfalfa, Weizen, Roggen, Bierhefe, Leinsamen, Sonnenblumen, Walnüsse, Mandeln, Haferkleie, Avocado, Pfirsich, Papayas, Mangos, Passionsfrüchte , Spargel, Pfeffer, Mangold, Kürbis, Tomaten und Pflanzen wie Löwenzahn.

Saubere Lungen zu haben und Sekret zu eliminieren, ist sehr wichtig, um gut hydratisiert zu seinTrinken Sie viel Wasser von 1,5 bis 2 Liter Wasser pro Tag.

Wir können auch auf andere natürliche Heilmittel wie Dämpfe oder Dämpfe mit einigen ätherischen Ölen zurückgreifen, die ausreichende Eigenschaften zur Beseitigung von Schleim aufweisen. Diese ätherischen Öle sind Minze, Rosmarin, Eukalyptus.

Auch Dampfinhalation der Mischung der folgenden Kräuter, Thymian, Rosmarin, Eukalyptus.

Diese Dampfbäder können entweder mit einem Luftbefeuchter oder mit einer kleinen Schüssel oder einem Eimer, in dem wir Wasser kochen, durchgeführt werden. Sobald das Wasser kocht, fügen Sie 3 Tropfen des ausgewählten ätherischen Öls hinzu.

Wir machen das Feuer aus und atmen den Dampf ein, der mit einem Handtuch über dem Kopf abgegeben wird, so dass der Dampf konzentriert wird, sodass wir ihn einatmen können.

Dieses Mittel hilft uns, den Schleim zu verwirbeln und freizusetzen, damit wir ihn leichter beseitigen können und auch besser atmen können, um das Auftreten möglicher Infektionen zu vermeiden. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

Wie du deine Lunge in nur wenigen Tagen reinigst und somit besser durchatmen kannst! (April 2021)