Die Vorteile von schwarzen Trüffeln, Eigenschaften und Vorteilen

Der schwarze Trüffel mit seinem hervorragenden Geschmack und Aroma ist eines der wertvollsten Lebensmittel in der Küche. Dieser Pilz kommt in Süditalien und Frankreich, in Asien und in einigen Teilen Afrikas vor. Und in Spanien offensichtlich der weltweit führende Trüffelhersteller.

Es ist zu beachten, dass das zentrale Katalonien eines der Hauptanbaugebiete Spaniens ist, da es aufgrund von Feuchtigkeit und Eichenwäldern geeignete Eigenschaften für seine Entwicklung bietet, da es ein Pilz ist, der unter der Erde wächst.

Der schwarze Trüffel kann gezüchtet werden, während der weiße Trüffel weniger zahlreich ist und seine Kultivierung nicht möglich ist. Neben seinem enormen Geschmack werden wichtige ernährungsphysiologische Eigenschaften anerkannt. Von den Freundlichkeiten, der Form, die er hat, und den Eigenschaften behandeln wir sie in diesem Artikel.

Wie geht es den Trüffeln?

Die schwarze Trüffel (Tuber melanosporum) hat einen längeren Lebenszyklus als die übrigen Pilze im Land. Es ist kugelförmig, seine Größe variiert und kann durchschnittlich 5 cm erreichen.

Seine Oberfläche ist schwarz und in polygonalen Formen eingedrückt; und innen ist das Fleisch weniger intensiv schwarz oder geröstet. Es hat eine sehr feine, schwärzliche Haut mit violetten Tönen und sein Fleisch hat weißliche Venen in der Nähe der Haut.

Trüffel werden in der Regel im Winter gefangen, und manchmal ist es schwierig, sie zu identifizieren und aufzuheben. Daher gibt es ausgebildete Hunde, die diese Arbeit normalerweise ausführen. Wir fanden nicht weniger als 70 verschiedene Trüffelarten, von denen sich 32 in Europa befinden.

Eigenschaften der schwarzen Trüffel

Vitamine und Mineralien

Die Trüffel ist, ähnlich wie der Pilz in seiner Nährstoffzusammensetzung, in der Regel reich an Mineralien und Vitaminen. Als Mineralstoffe enthält es Kalium, Phosphor, Jod, Selen, Eisen, Kalzium, Magnesium und Schwefel sowie Vitamin C und solche der Gruppe B.

Gut in der Ernährung

Es enthält Ballaststoffe und pflanzliche Proteine ​​und ist fettarm und frei von Cholesterin. Es ist gut in verschiedenen Diäten, um Gewicht zu verlieren, ausgezeichnet für diejenigen, die auf sich selbst aufpassen, und eine perfekte Option für Vegetarier.

Kohlenhydrate

Die Trüffel enthält sehr geringe Mengen an Kohlenhydraten und Fetten. Hauptbestandteil sind Kohlenhydrate. Beachten Sie, dass nur etwa 30 Kalorien pro 100 Gramm enthalten sind. Während es von Trüffeln gesagt wird, enthalten sie alle essentiellen Aminosäuren für eine gute Ernährung des Menschen.

Verjüngt die Haut

Andere Vorteile der schwarzen Trüffel betreffen die Regeneration der Haut und der Nägel sowie das Wachstum von Haaren und Schleimhäuten. Darüber hinaus haben sie starke antioxidative Eigenschaften, so dass sie speziell gegen die Hautalterung wirken.

Wie bereits erwähnt, enthält es B-Vitamine wie Riboflavin und Niacin, und dies ist hervorragend geeignet, um die Zellen vor Oxidation zu schützen. Seine Antioxidationsmittel machen die Haut glatter, heller, elastischer und frei von Sonnenflecken. Darüber hinaus aktiviert es die natürliche Produktion von Kollagen und ist eine wirksame Lösung für die Hautverjüngung.

Andere Vorteile

Es gibt verschiedene Arten von Trüffeln und nicht alle sind die gleichen, die wir hervorheben konnten. Einige von ihnen fördern zusätzlich zu ihren Ernährungsgrundsätzen auch das Kreislaufsystem und verhindern das Risiko von Herzkrankheiten.

Während sie die Funktion von Nerven- und Muskelgewebe verbessern. Sie können auch die Augengesundheit verbessern, Ermüdung vorbeugen und Anämie bekämpfen, dank ihres Beitrags in Eisen, der mehr Energie zur Fortsetzung unserer Aufgaben gibt. und sie regeln auch die Körpertemperatur.

Besser in kleinen Mengen

Es ist bemerkenswert, dass der schwarze Trüffel in sehr wenigen Mengen konsumiert wird. Daher ist es normal, ihn in Stücken oder gerieben auf den Gerichten zu sehen, um Geschmack und Aroma zu verleihen. Obwohl es viele Eigenschaften hat, kann seine Textur und Nährstoffzusammensetzung eine schlechte Verdauung verursachen, wenn wir viel davon essen.

Die Trüffel wird schnell konsumiert und konserviert, da sofort die enthaltenen Aromen freigesetzt werden und ihre Nährwertwirkung entfällt. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden. ThemesPilze und Pilze

Schiffsmotoren: Meeresgiganten im Zweitakt - Dokumentation von NZZ Format (2006) (April 2021)