Lomper: das wirksame Medikament gegen Darmwürmer

Es gibt nichts, was Mütter und Väter eher fürchten als einen Befall Darmwürmer beim Kind. In jedem Fall handelt es sich jedoch um eine im Kindesalter enorm verbreitete Infektion, die vor allem Kinder zwischen 5 und 10 Jahren betrifft, insbesondere wenn sie im Schulalter sind. Glücklicherweise gibt es sehr wirksame medizinische Behandlungen, wie im Fall von Lomper.

Lomper ist ein Anthelminthikumwas bedeutet, dass es ein ist Medikament speziell für die Behandlung von Darmparasitose angegeben.

Und was ist eine Darmparasitose? Es besteht im Wesentlichen aus dem Eintritt von Parasiten in den Organismus, die im Darm von Menschen bleiben und sie befallen. Das heißt, es handelt sich um eine Krankheit, die durch Parasiten verursacht wird, bei denen es sich um Organismen handelt (Tier- oder Pflanzenorganismen), die in einem anderen oder auf seine Kosten leben.

Und wie werden diese Parasiten übertragen? Am häufigsten ist es, kontaminierte Lebensmittel und Wasser zu sich zu nehmen, schmutzige und kontaminierte Hände zu haben (diese Form der Infektion ist bei Kindern extrem häufig, die den betroffenen Bereich ankratzen oder kontaminierte Utensilien oder Spielzeug berühren und dann nehmen Hände in den Mund) oder das Berühren kontaminierter Gegenstände und das Waschen der Hände.

Was ist Lomper und wofür ist es?

Lomper Es ist ein Anthelminthikum, das heißt, es ist ein Medikament, das zur Behandlung von Helminthiasis verwendet wird. Das heißt, es ist nützlich gegen den Befall durch parasitäre Würmer und hilft dabei, den Körper schnell und vollständig auszurotten.

Es ist eine der beliebtesten kommerziellen Präsentationen gegen Darmwürmer und Parasiten und enthält eine Verbindung, die unter dem Namen bekannt ist Mebendazol, wirksam gegen Darmbefall durch Regenwürmer, die Nematoden oder Spulwürmer sind. Es ist jedoch nicht wirksam gegen den Befall durch Ich hatte(cestodes).

Wann ist Lomper einzunehmen?

Es ist ein wirksames Medikament zur Behandlung der folgenden Darmparasiten (unabhängig davon, ob sie einfach oder gemischt sind):

  • Enterobiasis (Oxiuriasis):Es ist die häufigste Infektion der Darmparasitose bei Kindern, allgemein bekannt unter dem NamenRegenwürmer.
  • Ascaridiasis:Parasitärer Befall durchAscaris Lumbricoides, ein Darmwurm, der bis zu 25 cm lang werden kann und ein bis zwei Jahre alt werden kann. Das ist nicht sehr üblich.
  • Trichuriasis:Befall durch den ParasitenTrichuris Trichiura, die 4 cm lang werden kann und im Dickdarm lebt. Es verursacht normalerweise chronischen Durchfall, Gewichtsverlust, Anämie und Blähungen.
  • Anquilostomiasis und Necatoriasis:Durch Parasiten verursachte DarminfektionAncylostoma duodenale undNecator americanus. Es verursacht chronische Darmblutungen und Anämie.

Lomper-Richtlinien und angemessene Dosierungen

Wenn Ihr Arzt Ihnen Lomper verschrieben hat, weil Sie an einer Darmparasitose leiden, lauten die häufigsten Behandlungsrichtlinien, abhängig von der Art des Darmnematods, folgende:

  • Oxiuriasis (Befall durch Enferobius vermicularis, die üblichen Würmer im Kindesalter): Einzeldosis von 5 ml. von 20 mg / ml Sirup beim Kind oder Einzeldosis von 1 Tablette von 100 mg. beim Erwachsenen Es sollte nach zwei Wochen wiederholt werden.
  • Ascaridiasis, Trichuriasis, Anquilostomiasis oder Necatoriasis: Dosis von 100 mg. alle 12 Stunden für 3 Tage. Es kann ratsam sein, eine zweite Behandlung nach 2 Wochen zu wiederholen.

Nebenwirkungen von Lomper

Obwohl Lomper als sicheres Medikament betrachtet wird, insbesondere unter den kleinsten des Hauses, ist es möglich, dass nach der Verabreichung einige Nebenwirkungen auftreten.

Der häufigste nachteilige oder sekundäre Effekt sind Bauchschmerzen, begleitet von Bauchschmerzen.

Weniger häufig können andere Darm- und Verdauungssymptome auftreten, wie Durchfall und Blähungen (Gas).

Schwindel, Hautrötung (Hautausschlag), Neutropenie (Verringerung der Anzahl weißer Blutkörperchen im Blut), Allergien, Krampfanfälle oder Leberfunktionsstörungen können ebenfalls selten auftreten. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren. ThemesSirup

Mira Como Sale Expulsada Hasta La Última Amebas Y Parásitos Intestinales | Mejor Salud (Juli 2024)