Stimmt es, dass das Trinken von Wasser mit Lebensmitteln dick wird und die Verdauung beeinflusst?

Die Wasser Es ist einfach grundlegend für das Leben. Tatsächlich macht es 70% der Zusammensetzung unseres Körpers aus und ist letztendlich sehr wichtig und wichtig für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers (und für unsere eigene Gesundheit).

Warum? Es ist für den Prozess der natürlichen Reinigung unseres Körpers unerlässlich und hilft uns dabei, Giftstoffe zu entfernen und den Körper zu reinigen, während es nützlich ist, unsere Zellen zu ernähren.

In diesen Mythen rund um Lebensmittel oder Lebensmittelprodukte, die während des Follow-up einer Diät zur Gewichtsabnahme konsumiert werden können oder nicht, wie wir in einem vorherigen Artikel besprochen haben, ist es eine der bekanntesten, ob die Früchte fett werden oder nicht .

Sicher ist nur, dass wir, wie bereits erwähnt, Früchte (wie Bananen oder Trauben) enthalten, die eine größere Anzahl von Kalorien liefern als andere (Apfel oder Orange), aber die Wahrheit ist, dass sie es sein können Essen Sie in kleineren Mengen, um diese Kalorien denjenigen anzupassen, die leichtere Früchte bringen.

Wenn es jedoch einen allgemein verbreiteten Mythos in der Gesellschaft gibt und dennoch ein echter Fehler ist, dann ist es die Frage, ob Trinkwasser in Lebensmitteln dick wird.

Aber ungeachtet der Tatsache, dass dies ein weit verbreiteter Mythos ist, ist die Wahrheit so, dass viele Menschen daran glauben. Deshalb verzichten viele auf das Trinken von Wasser, weil sie glauben, dass sie an Gewicht zunehmen werden. Was ist daran wahr?

Macht das Trinkwasser in Lebensmitteln fett?

Anders als manche Leute irrtümlich glauben, ist das die Wahrheit Trinkwasser in Lebensmitteln macht dich nicht fett. Was mehr ist, Es gibt keine Beweise oder wissenschaftlichen Grundlagen dafür für etwas sehr einfaches und einfaches: Wasser liefert keine Fette, Kohlenhydrate oder Proteine.

Dies führt zu etwas sehr Einfachem: Wasser liefert keine Energiehauptsächlich, weil es keine Makronährstoffe enthält. Aus diesem Grund macht es Sie nicht fett, auch wenn es vor, während oder nach den Mahlzeiten eingenommen wird.

Darüber hinaus wäre seine Qualität sogar im Gegensatz zu dem, was gedacht wird, da es Sie nicht nur nicht fett macht, sondern auch das würde helfen, weniger Gewicht zu gewinnen weil es uns ein bringt sättigende Wirkung wenn wir während der Mahlzeit Wasser trinken, insbesondere wenn wir Nahrungsmittel mit hohem Ballaststoffgehalt konsumieren.

Der Grund für diese Gelegenheit liegt auf der Hand: Die Faser erhöht in überraschender Weise ihr Volumen, wenn sie in Kontakt mit Wasser gefunden wird, so dass das Völlegefühl in unserem Magen viel größer wird.

Tatsächlich kam eine Studie der American Chemical Society in Boston (USA) zu dem Schluss, dass Trinkwasser vor den Mahlzeiten dazu beiträgt, während der Mahlzeiten weniger zu essen, da die Teilnehmer an der Studie zwei Gläser Wasser daraus nahmen 230 ml. Vor dem Mittagessen aßen sie zwischen 75 und 90 Kalorien weniger.

Da unser Körper eine Flüssigkeit ohne Kalorien oder Makronährstoffe ist und daher keine Energie zur Verfügung stellen muss, kann er sich schnell assimilieren, um ihn nicht verarbeiten zu müssen. Deshalb betreten wir einen neuen Mythos: Er verlangsamt den Verdauungsprozess, wenn er konsumiert wird zusammen mit dem Essen?

Verlangsamt sich die Verdauung, wenn wir zu den Mahlzeiten Wasser trinken?

Die Antwort auf diese Gelegenheit sollte ebenso kategorisch sein: Trinkwasser mit Lebensmitteln hat keinen Einfluss auf die VerdauungAuch verlangsamt es sich nicht, gerade weil es keine Nährstoffe enthält, die der Körper dazu neigt, sich schnell zu assimilieren und nicht wie andere Getränke (wie Fruchtsäfte, Bier, Erfrischungsgetränke) zu verarbeiten.

Was einige Diätassistenten jedoch empfehlen, ist: vor jeder Mahlzeit nimmt eine Person, die abnehmen möchte, ein gutes Glas Wasser, weil es ein Gefühl der Fülle hervorruft. Dies vermeidet daher den Konsum anderer Lebensmittel. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden. ThemesWasser

Schnell 5 Kilo abnehmen - Schnell und einfach in einer Woche abnehmen! (April 2021)