Wie man Glückshormone auf natürliche Weise stimulieren kann

Die Hormone des Glücks sind die Endorphine und sie sind chemische Substanzen, die vom Organismus produziert werden. Sie sind für das Wohlbefinden verantwortlich. Endorphine sind für die Stimulierung der Lustzentren des Gehirns verantwortlich mit denen zufriedenstellende Situationen geschaffen werden.

Diese befriedigenden Situationen tragen dazu bei, Unbehagen zu beseitigen und die Lustfreude zu steigern. Es besteht kein Zweifel, dass die Stimmung unser Leben positiv beeinflusst, wenn alles gut oder negativ geht, wenn wir einen schlechten Fleck durchmachen.

Manchmal sehen wir Entmutigung, Apathie, Abneigung, und in diesen Fällen können wir dazu beitragen, die Hormone des Glücks durch natürliche Heilmittel zu stimulieren oder auch eine Reihe allgemeiner Tipps zu befolgen, die wir in unser Leben und in unser Leben einbeziehen können Sie können uns helfen, Endorphine zu stimulieren.

Nützliche Tipps zur Stimulierung von Endorphinen

Machen Sie täglich Bewegung

Bewegung oder tägliche körperliche Aktivität hat die Besonderheit, die Endorphinspiegel ansteigen zu lassen. In diesen Fällen fühlen wir uns voller Energie und auch guter Laune.

Gehen Sie mindestens 30 Minuten pro Tag, begleitet von Ihrer Lieblingsmusik.

Vermeiden Sie es, in die Monotonie zu geraten

Manchmal passiert es, dass wir, ohne zu merken, dass wir in die Monotonie fallen, in die tägliche Routine, in die Langeweile, dazu führen, dass unser Geisteszustand nachlässt, wenn die Produktion von Endorphinen abnimmt.

Um nicht in die Routine zu geraten, müssen wir neue lustvolle Aktivitäten suchen und in unser Leben integrieren, die für uns interessant sind, damit unsere Stimmung nicht nachlässt.

Lache öfter

Lachen ist ein natürlicher und idealer Mechanismus zur Freisetzung von Endorphinen. Wir dürfen nicht vergessen, zu lachen und so viel zu lachen, wie wir können. Wenn wir ein Loch in unserer Agenda finden und Lachtherapie üben können, ist dies eine gute Möglichkeit, Endorphine freizusetzen und zu erhöhen.

Die Liebkosungen, die Küsse, die Umarmungen

Sie helfen, Endorphine freizusetzen und zu stimulieren, fühlen sich geliebt, gekleidet und lassen uns sicher, glücklich und glücklich sein.

Natur genießen

Wählen Sie aus, was Ihnen am besten gefällt. Natur bedeutet nicht nur Feld oder Berg, es kann auch der Strand sein.

Die Natur trägt unsere Batterien, gibt uns Energie, gute Laune, einen ruhigen Tag, atmet frische Luft, befreit uns von Sorgen und hilft uns, bei den Endorphinen zu entspannen.

Natürliche Heilmittel zur Stimulierung der Endorphine

Um den Serotoninspiegel zu verbessern, wenn wir im Geist deprimiert sind, können wir bestimmte Nahrungsmittel in unsere Ernährung einbauen, die dazu beitragen, den Spiegel dieses Hormons auszugleichen und so unsere Stimmung zu verbessern und dass wir die gute Laune sehen.

Die Bedeutung von Vitamin C

Vitamin C bringt viele Vorteile für den Körper, und wir können nicht übersehen, dass es für die Produktion von Hormonen und Neurotransmittern unerlässlich ist. Es hilft uns, emotionalen Stress und Umweltstress zu bekämpfen.

Vitamin C ist daher eine Energiequelle, die in unserer Ernährung niemals fehlen darf.

Wir können es in den folgenden Gemüselebensmitteln finden: grünes Blattgemüse wie Spinat, Kohl, Rosenkohl, Brokkoli, Paprika, Tomaten, Kürbis, Zitrusfrüchte wie Orangen, Mandarinen, Grapefruit, Kiwis, Guaven, Trauben, Früchte Rot, Sprossen, Kastanien, Kürbiskerne, Petersilie.

Infusion von Johanniskraut oder Kraut

Die Infusion von Hypericum hilft uns dabei, sich zu entspannen, was zur Erhöhung des Serotoninspiegels beiträgt.

Um die Infusion von Hypericum vorzubereiten, benötigen wir einen Teelöffel getrocknete Johanniskraut pro Tasse Wasser, das wir zubereiten werden.

Vorbereitung:

Wir lassen das Wasser zum Kochen bringen und sobald es kocht, fügen Sie das Hypericum hinzu.

Vom Herd nehmen, die Infusion abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

Wir füllen die Infusion und wenn es warm ist, können wir es nehmen.

Wir können die Hypericum-Infusion nachts nehmen oder wenn wir uns entspannen müssen.

Schwarze schokolade

Schokolade ist eine Nahrung, die wir normalerweise zu Zeiten verwenden, in denen wir einen Impuls geben oder unsere Stimmung verbessern müssen, wenn wir in einer schlechten Stimmung sind.

Zögern Sie nicht, ein gutes Stück dunkler Schokolade zu essen, um die Energie und Vitalität wiederherzustellen.

Denken Sie daran, dass Stress der Feind Nummer eins unseres Wohlbefindens und unserer körperlichen und emotionalen Gesundheit ist. Wir sollten daher versuchen, Situationen zu vermeiden, die uns zu Angst- oder Stresssituationen führen.

Üben Sie Techniken, die Ihnen dabei helfen, Ihren Geist zu entspannen, Yoga, Tai Chi, Meditation, Massagen zum Entspannen und Entspannungsbäder.

Wenn unser Geist entspannt ist, können Endorphine leichter und in größerer Menge getrennt werden. Entspannende Musik zu hören hilft uns auch, Endorphine freizusetzen. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen.Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

9 natürliche Wachmacher - Müdigkeit bekämpfen loswerden überwinden - Tipps ohne Medikamente (Januar 2022)