So stellen Sie Ihr eigenes cremiges Eis ohne Zucker her

Wussten Sie, dass wir in Wirklichkeit die beseitigen sollten? Weißzucker praktisch vollständig aus unserer täglichen Nahrung? Selbst wenn wir es rechtzeitig konsumieren, ist dies in einer ausgewogenen und gesunden Ernährung überhaupt nicht ratsam, insbesondere wenn wir die negativen Auswirkungen auf unsere Gesundheit berücksichtigen.

Leider Weißzucker ist die am weitesten verbreitete Süßungsmöglichkeit in unserem Tag zu Tag. Es ist sehr üblich, es zu verwenden, um morgens einen süßen Geschmack in unseren Kaffee zu bringen, oder wir fügen ihn in Desserts oder anderen Speisen oder Getränken hinzu. Darüber hinaus verwenden viele Leute es, wenn Sie einen Tee oder eine Infusion trinken. Tatsächlich sollten wir nur auf die Statistiken achten: Heutzutage werden weltweit mehr als 120 Millionen Tonnen Weißzucker produziert.

Aber machen Sie keinen Fehler, trotz ihres weit verbreiteten Konsums ist das überhaupt kein Lebensmittelprodukt, das für unsere Ernährung und Gesundheit geeignet ist. Zum Beispiel liefert es nur leere Kalorien (dh, es bringt viel Energie, aber praktisch keine Nährstoffe und neigt dazu, sie aus unserem Körper zu "stehlen"), erhöht das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, beeinflusst das Auftreten von Diabetes und fördert Übergewicht und fördert Übergewicht Fettleibigkeit

Daher ist es die beste Option, den Verbrauch von raffiniertem Zucker in unserer Ernährung nach und nach zu reduzieren und sich für andere, natürlichere und gesündere Süßungsmittel zu entscheiden. Am besten geeignet? Alles hängt vom Geschmack jedes einzelnen ab: Agavensirup, Maissirup, Panela... der Schlüssel ist die Wahl von pflanzlichen Süßstoffen.

3 cremige Eiscreme ohne Zucker herstellen

Cashew- und Vanilleeis

Zutaten, die Sie brauchen:

Um dieses leckere Eis herzustellen, benötigen wir 2 Tassen Cashewnüsse, 1 Tablette weiße Schokolade ohne Zucker, 3/4 Tasse Agavensirup, 1/3 Tasse Kokosnussöl und 2 Esslöffel Vanilleessenz.

Schritte, um das Eis aus Cashews und Vanille herzustellen :

Zuerst die Cashewnüsse in eine Schüssel geben und 8 Stunden in Wasser einweichen lassen.

Nach dieser Zeit schmelzen Sie weiße Schokolade und Kokosöl, beide in separaten Töpfen.

Dann die Cashewnüsse, den geschmolzenen weißen Schokoladenriegel, den Agavensirupbecher und die Vanilleessenz in den Mixbecher (Typ KitchenAid) geben. Alles schlagen, bis sich eine Creme bildet.

Das geschmolzene Kokosöl hinzugeben und nochmals schlagen, bis es in die Mischung integriert ist.

Einige Stunden einfrieren. Dann aus dem Gefrierschrank nehmen und mehrmals schlagen, damit das Eis nicht kristallisiert und cremig wird. Bereit! Sie können es im Gefrierschrank aufbewahren.

Schokoladen- und Bananeneis

Zutaten, die Sie brauchen:

Um dieses leckere Eis herzustellen, benötigen wir 2 Tassen Macadamianüsse, 1/2 Tasse Kakaopulver (bitter), 2 reife Bananen, 3/4 Tasse Agavensirup, 1/2 Tasse Kokosnussöl und 2 Teelöffel Vanille-Essenz.

Schritte zur Herstellung von Schokoladen- und Bananeneis:

Die Macadamianüsse 8 Stunden einweichen.

Nach dieser Zeit alle Zutaten außer Bananen und Kokosnussöl in den Mixbecher geben. Schlag alles für ein paar Minuten.

Kokosöl schmelzen und zur vorherigen Mischung geben. Schlagen Sie noch einmal einige Minuten, bis es sich gut integriert.

Nehmen Sie den Gefrierschrank für einige Stunden, nehmen Sie ihn aus dem Gefrierschrank und schlagen Sie ihn mindestens zweimal auf, damit er nicht kristallisiert.

Gerade beim zweiten Mal Milchshake schälen Sie die Bananen und zerdrücken Sie sie mit Hilfe einer Gabel. Fügen Sie sie zum Eis hinzu und mischen Sie sie mit Hilfe eines großen Holzlöffels gut. Bereit! Im Gefrierschrank aufbewahren.

Eiscreme mit Joghurt und Erdbeeren

Zutaten, die Sie brauchen:

Um dieses traditionelle Eis herzustellen, benötigen wir 3 natürliche Joghurts, 5 mittlere Erdbeeren und 1 Umschlag Stevia.

Schritte zur Herstellung von Joghurt- und Erdbeereis:

Zuerst die Erdbeeren waschen, 1 reservieren und die anderen 4 in Stücke schneiden. Fügen Sie sie dem Glas des Mixers hinzu. Schlage sie ein wenig, bis sie flüssig sind.

Dann die Stevia-Hülle hinzufügen und erneut im Mixer mischen.

Nun die 3 Joghurts hinzufügen und nochmals schlagen. Es ist wichtig, dass die Mischung einen rosa Farbton erhält.

Schneiden Sie die restliche Erdbeere in Stücke und rühren Sie etwas um, um sie gut mit der ganzen Joghurtcreme zu mischen. Bereit! In eine Form einarbeiten und einfrieren. ThemesEiscreme-Rezepte

Blitzrezept 10 Minuten EIS aus nur 4 Zutaten ohne Eismaschine – Eis selber machen (April 2021)