Wie man eine Kamille aufgießt, um ihre medizinischen Eigenschaften zu genießen

Wenn wir dich nach einem fragen Heilpflanze mit verdauungsfördernden Eigenschaften, das neben einem angenehmen Geschmack durch sein zartes und charakteristisches Aroma überrascht, ist es wahrscheinlich, dass das Kamille Seien Sie eines der Kräuter, die fast sofort in den Sinn kommen. Warum? Möglicherweise, weil es eine der beliebtesten Pflanzen ist, die häufig zur Herstellung von Infusionen mit guten Verdauungseigenschaften verwendet wird, und weil es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie eine Handvoll frische oder getrocknete Kamillenblüten in der Speisekammer haben.

Wie wir sehen, wird es fast sicher zu einem enorm nützlichen Heilmittel, so beliebt wie jede andere Heilpflanze, die wir leicht zu Hause finden können, wie zum Beispiel bei der Pfefferminze oder die Tila, beide Pflanzen mit gleichwertigen Verdauungseigenschaften und enorm entspannend.

Im besonderen Fall von Kamilleist eine Heilpflanze, auch bekannt unter den Namen Römische Kamille o Kamilleund aus wissenschaftlicher Sicht ist es unter dem Namen bekannt Chamaemelum nobileSie gehört zur Familie der Asteráceas, der gleichen Familie der Gänseblümchen (tatsächlich sind die Blüten so ähnlich, dass sie häufig verwirrt werden). Es ist in Europa beheimatet, von wo aus es in Amerika eingeführt wurde, wo es kommerzialisiert und schließlich direkt kultiviert wurde.

Eine natürliche, einfache und einfache Möglichkeit, um die medizinischen Qualitäten zu genießen, ist die Ausarbeitung eines Kamilleninfusion, was uns die Möglichkeit gibt, alle seine Eigenschaften und auch ganz einfach zu extrahieren. Bevor wir jedoch die zu befolgenden Schritte erläutern, werden wir die wichtigsten Vorteile näher untersuchen.

Was sind die Vorteile einer Kamilleninfusion?

Gute Verdauung

Zweifellos stehen wir vor einer der bekanntesten Qualitäten der Kamille: seine Verdauungsvorteile, so dass wir, wenn wir jeden Tag nach den Mahlzeiten eine Tasse Kamillentee trinken, bekommen Verdauung besser machen.

Bei Verdauungsstörungen, Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen ist die Kamilleninfusion außerdem äußerst nützlich. Aber wir müssen vorsichtig sein, denn wenn wir die Infusion mit viel Kamille herstellen oder lange einwirken lassen, kann dies den gegenteiligen Effekt haben und sogar erbrechen.

auf der anderen Seite Es ist ebenso nützlich im Fall von Gastritishilft, die häufigsten Beschwerden dieser Magenentzündung zu lindern.

Es hilft uns zu entspannen

Kamille ist eine Pflanze mit beruhigenden Eigenschaften, also dauerte die Infusion kurz bevor wir ins Bett gingen wird helfen, besser zu schlafenund uns dabei helfen, es viel tiefer und ruhiger zu machen.

Darüber hinaus ist es nicht nur eine gute Option, um nachts besser auszuruhen, sondern auch, wenn wir nervös sind und sich danach entspannen müssen, beispielsweise an einem anstrengenden und anstrengenden Tag, oder wenn wir Nerven haben und nicht Wir können uns auf andere Weise entspannen.

Nützlich gegen Menstruationsschmerzen

Im Fall von Menstruationsschmerzen Wussten Sie, dass Kamille äußerst interessant ist, um die bei der Menstruation auftretenden allgemeinen Beschwerden und Schmerzen zu lindern? Dies ist wegen seiner leicht sedierende WirkungDaher ist es in dieser Hinsicht enorm effektiv.

Schnellere Heilung mit Kamille

Im Fall von Herpes oder KrebsgeschwüreWenn Sie Mundspülungen mit Kamille-Infusion durchführen, wird Ihre Heilung viel schneller sein.

Außerdem neigt die Haut bei kleinen Wunden dazu, sich viel besser zu regenerieren, und schneller, wenn Sie eine Creme mit Kamille auftragen.

Vorbereitung der Infusion von Kamille

Die Entwicklung der Kamilleninfusion ist sehr einfach. Um es zu bekommen, brauchen Sie nur 1 Esslöffel Kamillenblüten und das Äquivalent von 1 Tasse Wasser.

Stellen Sie zuerst das Wasser zum Kochen, und wenn es anfängt zu kochen, stellen Sie die Hitze ab und fügen Sie den Esslöffel Kamille hinzu. 5 Minuten stehen lassen. Zum Schluss abseihen, in eine Tasse geben und trinken. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren. ThemesInfusionen

MEIN FAZIT ZUM FASTEN | wieder essen, Gewicht, Laune (April 2021)