Wie man eine Abkochung von Agrimony bildet

Für viele ist es eine rätselhafte und geheimnisvolle Pflanze, die für das Mittelalter charakteristisch ist. Diese Pflanze wurde bereits von dem Menschen benutzt, der sich gerade dadurch auszeichnet, dass er einer der beiden ist älteste Heilpflanzen verwendet für seine verschiedenen Vorteile und heilenden und medizinischen Eigenschaften.

Tatsächlich war bereits zur Zeit des Königs Mitridato IV. Europator (im 1. Jahrhundert v. Chr.) Bekannt und wurde aufgrund seiner Eigenschaften zur Heilung bestimmter Gesundheitsstörungen und verschiedener Krankheiten eingesetzt.

Dein Name ist agrimony, auch bekannt unter den Namen von Eupatoria, Gras der Wiesen oder Gras von San Guillermo. Sie ist dadurch gekennzeichnet, dass sie eine krautige Pflanze mit einem mehrjährigen Zyklus ist, der normalerweise in kleinen Sträuchern wächst, mit zusammengesetzten Blättern und gelben Blüten, die besonders während des Blühvorgangs auftreten.

Im Hinblick auf die wichtigsten Vorteile eignet es sich zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen, leichter Durchfallerkrankung, Gallenblasenerkrankung und bei Enteritis. Hilft bei Veneninsuffizienz bei der Linderung schwerer Beine und Hämorrhoiden und wirkt als entzündungshemmende Wundheilung in den Schleimhäuten. Da Gurgeln hilft, Halsschmerzen zu lindern.

Wenn es darum geht, seine verschiedenen heilenden und vorbeugenden Tugenden zu genießen, ist es üblich, näher darauf einzugehen Infusion von Agrimony, obwohl wir daran denken müssen Es ist nicht ratsam, Agrimony in Langzeitbehandlungen zu verabreichen.

Es ist auch möglich, eine vorzubereiten Agrimonia Abkochung. Dafür ist es notwendig, getrocknete Teile von Agrimony zu verwenden. Wir erklären, welche Zutaten Sie benötigen und wie Sie sie herstellen.

So bereiten Sie eine Abkochung der Landwirtschaft vor

Zutaten:

  • 3 Esslöffel getrocknete Teile von Agrimony
  • 1 Tasse Wasser

Vorbereitung:

Das Äquivalent einer Tasse Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Wenn Sie diesen Punkt erreicht haben, geben Sie die trockenen Teile des Ackerbaus hinzu und lassen Sie das Ganze 2 bis 3 Minuten kochen.

Nach dieser Zeit die Heizung ausschalten, abdecken und 5 Minuten stehen lassen. Zum Schluss verspannen und reservieren.

So verwenden Sie die Abkochung:

Um die verschiedenen medizinischen Vorteile zu genießen, die das Abkochen der Landwirtschaft bietet, ist es möglich, es zu verwenden:

  • Als UmschlagHierfür müssen Sie nur das Dekokt filtern, auf ein trockenes Tuch legen und auf die Haut auftragen. Dies ist nützlich zur Heilung von Irritationen und zur Linderung der Rötung der Haut.
  • Wie gurgeln: um Halsschmerzen und Mundirritationen zu lindern.

Kontraindikationen der Abkochung von Agrimony

Die Verwendung des Abbrühens von Agrimony wird unter folgenden Bedingungen nicht empfohlen:

  • Gallensteine: durch Stimulation der Leber, wodurch die in der Gallenblase vorhandenen Steine ​​verdrängt werden können.
  • Anämie: Aufgrund seiner Fülle an Gerbstoffen nimmt die Eisenaufnahme ab.
  • Schwangerschaft.
  • Überwachung bestimmter Behandlungen: Es wird nicht empfohlen, wenn Sie Behandlungen aufgrund von Antikoagulanzien oder Blutdruck durchführen.
Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

Zypresse und seine Wirkung auf den menschlichen Körper (April 2021)