Wie man Ischiasschmerzen natürlich beruhigt

Die Ischiasschmerzen o Ischiasanfall Es ist ein intensive Schmerzen, die auftreten, wenn der Ischiasnerv zusammengedrückt und entzündet ist. Dieser Nerv kann durch verschiedene Ursachen komprimiert oder entzündet werden, einschließlich Muskelkontraktur, Bandscheibenvorfall, Nervenentzündung, Verletzung oder Fraktur des Beckens, Wirbelsäulenstenose.

Die Ischiasschmerzen Es ist ein sehr intensiver Schmerz, der uns gleichzeitig unfähig macht, unser Leben normal zu führen. Die Symptome können mehrere sein: intensive Schmerzen im Bein, Schwierigkeiten beim Gehen oder Sitzen, Kribbeln, Taubheitsgefühl, Schmerzen im Gesäß oder Gesäß, Schwäche, Schmerzen im Fuß.

Einige natürliche Heilmittel und hausgemachte Präparate können uns helfen, den Schmerz zu lindern, wenn wir an einem Ischiasanfall leiden.

Die Ernährung spielt auch eine wichtige Rolle, denn wenn wiederholte Anfälle von Ischiasanfällen auf eine unzureichende Ernährung von B-Vitaminen zurückzuführen sind, wirkt sich eine unzureichende Zufuhr von Vitaminen in dieser Gruppe auf die Erkrankungen der Nerven aus Vertrag und entzünden sich.

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Tipps zu Lebensmitteln, die reich an Vitamin B sind, und darüber, wie Sie natürliche Heilmittel vorbereiten, die uns helfen, die Schmerzen der Ischias zu lindern. Die natürlichen Heilmittel, die wir zur Verfügung stellen, sind zur äußerlichen Anwendung.

Richtige Ernährung zur Stärkung der Nerven

Die Vitamine, die die Nerven beeinflussen und ihnen helfen, in gutem Zustand zu sein, sind Vitamin B1, Vitamin B6 und Vitamin B12. Diese Vitamine sind in folgenden Lebensmitteln enthalten:

  • Nahrungsmittel reich an Vitamin B1: Hülsenfrüchte, Tomaten, Kartoffeln, Vollkornprodukte, Nüsse wie Haselnüsse, Nüsse, Pinienkerne, Erdnüsse, Sonnenblumenkerne, Pistazien, Mandeln, Leinsamen, Schweinefleisch, Kalbsleber, Hähnchen, Fisch, Milch und Milchprodukte Milchprodukte, Eigelb
  • Lebensmittel reich an Vitamin B6: blauer Fisch, Schweinefleisch, Leber, Lamm, Geflügelfleisch, grünes Blattgemüse, Tomate, Karotte, Kürbis, grüne Bohnen, Erbsen, Linsen, Bohnen, Kichererbsen, Vollkornprodukte, Avocado, Banane, Nüsse, Haselnüsse, Kastanien, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, getrocknete Feigen, Datteln, Pflaumen.
  • Lebensmittel reich an Vitamin B12: Blauer Fisch, Meeresfrüchte, Leber, Pasteten, Rindfleisch, Schweinefleisch, Lamm, Geflügelfleisch, Eier, Milch und Milchprodukte, Getreide, Bierhefe, Algen.

Externe Naturheilmittel zur Linderung von Ischiasschmerzen

Kohlpackung mit beruhigender Wirkung

Wir bereiten diese Packung vor, indem wir einige Kohlblätter kochen. Wir legen die Kohlblätter zum Kochen in einen Kessel mit Wasser, das sie bedeckt. Sobald sie gekocht sind, lassen Sie das Wasser ab.

Anwendung: Wir legen die heißen Kohlblätter auf eine Mullbinde, wickeln ein und halten die heißen Kohlblätter auf der schmerzenden Stelle. Dieses Mittel kann dreimal täglich angewendet werden.

Ingwer-Kataplasma mit entzündungshemmender und beruhigender Wirkung

Um den Ingwer-Umschlag zuzubereiten, benötigen wir frische Ingwerwurzel, die gerieben werden kann, oder Ingwerpulver und eine Tasse Mineralwasser. Wir lassen das Wasser zum Kochen bringen und wenn es gekocht ist, fügen Sie einen Teelöffel Ingwer hinzu.

Vom Herd nehmen, abdecken und 10 Minuten stehen lassen. Wir füllen die Infusion.

Anwendung: Befeuchten Sie in der noch heißen Ingwervorbereitung eine sterile Gaze, eine Kompresse oder ein Taschentuch, und tragen Sie sie auf den Bereich auf, bis sie Hitze verliert.

Wir können die Anwendung dreimal täglich wiederholen.

So bereiten Sie ein Bad mit beruhigender und entspannender Wirkung vor

Um dieses entspannende und beruhigende Bad vorzubereiten, greifen wir auf die medizinischen Eigenschaften der Brennnessel zurück. Wir manipulieren Brennnesselblätter mit Handschuhen, um Juckreiz an den Händen zu vermeiden, die frische Brennnesselblätter erzeugen.

Vor der Vorbereitung des Bades müssen wir Brennnessel aufgießen. Bereiten Sie die Infusion mit einem Bündel frischer Brennnesselblätter und einem Liter Mineralwasser vor.

Wir lassen das Wasser zum Kochen bringen und nach dem Kochen die Brennnesselblätter hinzufügen. Vom Herd nehmen, die Infusion abdecken und 10 Minuten bedeckt lassen.

Wir füllen die Infusion. Füllen Sie die Wanne mit heißem Wasser und geben Sie die Brennnessel ins Wasser. Vorsichtig betreten wir die Badewanne und genießen 20 Minuten lang das wohltuende und entspannende Bad.

Die Hitze des heißen Wassers und die entzündungshemmenden Eigenschaften der Brennnessel helfen uns, die Schmerzen zu lindern.

Massage mit ätherischem Hypericumöl

Diese Heilpflanze ist auch als das Kraut von San Juan oder Sanjuanera bekannt.

Diese Pflanze hat viele vorteilhafte Eigenschaften, unter denen wir hervorheben, dass sie schmerzlindernd, entspannend und entzündungshemmend ist, was zur Beruhigung der Schmerzen und zur Entspannung der Nerven beiträgt.

Das ätherische Öl ist in Kräuterkäufern, Parapharmazitäten, Naturwarengeschäften und auch in Online-Shops erhältlich.Das ätherische Öl von Hypericum sollte wie bei allen ätherischen Ölen nicht direkt auf die Haut aufgetragen werden, sondern sollte mit einem Pflanzenöl gemischt werden.

Zur Vorbereitung dieser Massage mit ätherischem Hypericumöl mischen wir 3 Tropfen ätherisches Hypericumöl mit einer Tasse Olivenöl. Zum Verdünnen mischen.

Anwendung: Wir geben etwas von diesem Präparat in die Hand und massieren dann die schmerzende Stelle. Wir können dieses Mittel zwei- bis dreimal täglich anwenden, bis wir eine Verbesserung bemerken. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

So kannst Du Deine Ischias-Schmerzen schnell loswerden! | Liebscher & Bracht (Januar 2022)