Cerumen in den Ohren: Was ist zu tun, um das Wachs leicht zu entfernen

Die Pflege und Reinigung unserer Ohren ist von wesentlicher Bedeutung, da auf diese Weise Hörprobleme, insbesondere die lästige, unangenehme und schmerzhafte Ohrentzündung, mehr oder weniger wirksam vermieden werden können.

Es ist jedoch nicht nur notwendig, eine angemessene Hygiene aufrechtzuerhalten, sondern es ist auch wichtig, sie äußerlich zu beachten, um Hörverlust zu vermeiden, der in jüngeren Jahren immer häufiger auftritt.

Wie können wir uns äußerlich um unsere Ohren kümmern? Eigentlich ist es sehr einfach. Zunächst sollten wir die Kopfhörer nicht missbrauchen, und wenn wir sie verwenden, ruhen wir uns eine halbe Stunde für alle zwei Stunden aus, senken sie die Lautstärke und hören sie sofort ab, wenn wir eine Art Pfeifen in den Ohren spüren (dies ist das Symptom.) das zeigt uns, dass wir sie schon sehr lange benutzen).

Aber wussten Sie, dass wir viele Fehler machen, wenn wir uns intern die Ohren reinigen? Glauben Sie es oder nicht Ohrentupfer Sie sind möglicherweise nicht ausreichend, vor allem wenn wir sie unangemessen verwenden (was wir wahrscheinlich immer tun).

In der Tat Wir sollten sie nur verwenden, um den äußeren Teil des Ohrs zu reinigenund niemals in den Gehörgang gelangen, da wir Gefahr laufen, Verletzungen und gefährliche Traumatisierungen zu verursachen, die zu einer Otitis oder Infektion im Gehörgang führen können.

Was ist Cerumen in den Ohren?

Obwohl wir zuerst über das nachdenken Ohrenschmalz Als unbequemer "Besucher" unserer Ohren, unhygienisch und lästig ist die Wahrheit erfüllt zwei wichtige Funktionen. Einerseits hilft gegen Infektionen, die die Haut im Gehörgang beschädigen könnten denn es enthält spezielle chemische Substanzen, die diesen Zweck erfüllen.

Auf der anderen Seite fungiert als wahrer Schild zwischen dem Trommelfell und der Außenwelt, damit das Wachs Schmutz, Staub und andere seltsame Dinge auffangen kann, die in unser Ohr gelangen. Nehmen wir an, das Wachs hilft ihnen, sich nicht weiter nach innen zu bewegen.

Dank der speziellen Drüsen, die ihn produzieren, wird er auf völlig natürliche Weise im äußeren Gehörgang hergestellt. Es besteht aus einer gelblichen Substanz und einem wachsartigen Aussehen, das von unserem Ohr abgesondert wird, um das Ohr zu reinigen, zu schmieren und zu schützen.

Wie kann man Cerumen richtig aus unseren Ohren entfernen?

Sorgen Sie für ausreichende tägliche Hygiene

Die Realität ist das Es ist üblich und normal, dass das Wachs allein aus unseren Ohren verschwindet, da es ganz normal ist, dass die Ohren es ganz natürlich ausstoßen, wenn wir baden und unsere Haare waschen.

Daher ist es jedes Mal ausreichend, wenn wir in der Dusche sind Benetzen Sie Ihr Ohr in der Dusche sorgfältig mit warmem Wasser. Reinigen Sie dann den äußeren Bereich des Ohrs mit einem dünnen Handtuch.

Tragen Sie eine Lösung aus Wasser und Salz auf

Es ist eine wirklich effektive natürliche Methode, die sich auch durch einfache Verarbeitung und Anwendung auszeichnet. Sie brauchen nur einen Löffel Salz und eine halbe Tasse Wasser. Um es vorzubereiten, müssen Sie nur das Wasser erwärmen und das Salz darin mischen.

Wenn es warm ist, tränken Sie einen kleinen Wattebausch, kippen Sie das Ohr nach oben und drücken Sie einige Tropfen dieser Lösung hinein.

Entscheiden Sie sich für Wasserstoffperoxid

Die mit Sauerstoff angereichertes Wasser Es ist auch eine der natürlichen Möglichkeiten, um Ohrenschmalz zu beseitigen, wahrscheinlich die bekannteste und bekannteste. Und seine Herstellung und Anwendung ist ebenso einfach.

Sie müssen nur das mit Sauerstoff angereicherte Wasser zu einem geringen Prozentsatz (zwischen 3% oder 4%) mit der gleichen Wassermenge in einer Tasse mischen. Mischen Sie beispielsweise eine halbe Tasse Wasser in eine halbe Tasse Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid.

Verwenden Sie einen kleinen Wattebausch, tauchen Sie ihn in die Mischung und drücken Sie ein paar Tropfen in die Ohren. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

OHRENSCHMALZ ENTFERNEN EXTREM - mit KERZE! ???? EKELHAFTES OHRENKERZEN ERGEBNIS im LIVE TEST! (April 2021)