Kann eine schwangere Frau Rooibos-Tee trinken?

Unter den verschiedenen Tees und Aufgüssen, die am meisten auf der Welt konsumiert werden, ist der als bekannt Rooibos-Tee Es zeichnet sich dadurch aus, dass es eines der beliebtesten ist und ein natürliches Getränk mit mildem Aroma und süßem Aroma ist, einige der Hauptunterschiede beim Tee.

Im Gegensatz zu dem, was fälschlicherweise gedacht wird, ist es tatsächlich das, was als bekannt ist Rooibos-Tee Es ist im Grunde kein Tee an sich, weil es ein Getränk ist, das nicht aus der Teepflanze gewonnen wird (bekannt als Kamelie Sinensis) aber es wird von einer anderen Pflanze afrikanischen Ursprungs, speziell von einer Hülsenfrucht, genannt Aspalathus linearis. Es ist im Volksmund auch mit dem Namen bekannt roter Buschteegerade wegen der Farbe seiner Wurzeln

Daher ist es eher ein Aufguss als ein Tee, obwohl er traditionell und populär als Rooibos-Tee bekannt ist.

Gerade wenn eine Frau schwanger wird, haben sie häufig Zweifel, welche Nahrungsmittel oder Getränke zum Verzehr empfohlen werden und welche während der Schwangerschaft nicht ratsam sind. Im Fall von Rooibos und andere verwandte Getränke sind sehr häufig, insbesondere wenn Sie schwanger werden und regelmäßig eingenommen werden.

Ist es sicher, Rooibos während der Schwangerschaft einzunehmen?

Glücklicherweise musst du da absolut ruhig bleiben Rooibos-Tee ist ein sicheres Getränk während der Schwangerschaft. Darüber hinaus ist es nicht nur ein sicheres natürliches Getränk, sondern empfohlen in den ersten Monaten der Schwangerschaft aufgrund seines unglaublichen Reichtums an Antioxidantien (besonders Polyphenole). Aber lass uns in Teilen gehen.

Der Hauptgrund, warum Rooibos-Tee sicher ist, wenn er während der Schwangerschaft konsumiert wird, ist weil Es ist ein Getränk, das praktisch keine Nebenwirkungen enthält und auch kein Koffein enthältIm Gegensatz zu anderen Getränken, die es enthalten, wie Kaffee oder Tee, und diese sollten in Maßen konsumiert werden.

Und warum ist es während des ersten Trimesters und im frühen Stadium der Schwangerschaft so angemessen? Ihre Vorteile liegen in Ihrem Reichtum an AntioxidantienSie helfen dabei, die Absenkung der Abwehrkräfte zu bekämpfen, die normalerweise in den ersten Monaten der Schwangerschaft auftritt, und verhindern, dass Ihr Körper den Embryo abstößt. Auch verhindert spontane Abtreibungen.

Aber seine Eigenschaften sind nicht nur da Diese Antioxidantien begünstigen die Durchblutungwährend schützt sowohl Ihre Zellen als auch die des Fötus.

Auf der anderen Seite ist die geringe Menge an Tanninen (die im Tee in hohen Konzentrationen vorkommt) eine sichere Option, da sie die Eisenaufnahme nicht beeinträchtigen, was während der Schwangerschaft sehr wichtig ist, um den richtigen Fluss zu fördern Blut für das Baby.

Welche Vorteile bringt es in der Schwangerschaft?

Wie wir gesehen haben, ist Rooibos ein sicheres Getränk, wenn es außerhalb der Schwangerschaft konsumiert wird oder wenn Sie schwanger sind. Tatsächlich ist es ein natürliches Getränk, das sogar besser geeignet ist als Kaffee und andere Teesorten, da es weder Koffein noch Thein enthält.

Im Gegensatz zu anderen Pflanzen Der Rooibos enthält keine OxalsäureDies bedeutet, dass es sich um ein Getränk handelt, das nicht wie bei bestimmten Teesorten zu einer Reizung der Nieren führt. Es ist mehr, nach vielen Studien, es würde helfen, das Altern zu verzögern.

Es ist ein interessantes Getränk, wenn es darum geht kümmern Sie sich um unser Herz-Kreislauf-System, da die Einnahme hoher Aspalatin-Mengen äußerst vorteilhaft bei der Vorbeugung von Herzkrankheiten infolge von Arteriosklerose ist, ist dies eine häufige Veränderung des Alterns (und die Nachverfolgung von ungesunden und fettreichen Diäten), die Härtung verursacht erhöhte Dicke und Elastizitätsverlust der verschiedenen Arterienwände.

Im Folgenden fassen wir zusammen, welche Eigenschaften Rooibos während der Schwangerschaft besonders für die zukünftige Mutter und das Baby beiträgt:

  • Es ist sicher: weil es praktisch keine Kontraindikationen oder Nebenwirkungen enthält. Darüber hinaus enthält es kein Thein oder Koffein, da es ein Getränk ist, das noch viel sicherer ist als andere Optionen, die in der Schwangerschaft gleichermaßen als geeignet angesehen werden, wie z. B. Kaffee und Tee (immer in normalen Dosen und ohne Überschuss).
  • Ideal für das erste Schwangerschaftsdrittel: denn es ist ein Getränk, das die Abwehrkräfte stimuliert, die in den ersten Monaten schwächer werden. Dies ist eine nützliche Option, die eine mögliche Abstoßung des Embryos verhindert.
  • Antioxidative Eigenschaften: Rooibos ist ein natürliches Getränk, das reich an Antioxidantien ist und die Zellen der zukünftigen Mutter und des Fötus schützt. Andererseits schützt dieser Reichtum an Polyphenolen die Mutter vor Allergien, die immunologische Reaktionen verstärken.
  • Es ist reich an Eisen: Daher ist es ein ideales Getränk, da es die Durchblutung des Babys verbessert.

Wie wir sehen, können die Rooibos während der Schwangerschaft absolut und absolut ruhig genommen werden. Natürlich wie bei allen anderen Speisen und Getränken, sofern es sich um normale Mengen handelt: nicht mehr als 3 Tassen pro Tag. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren. ThemesSchwangerschaft Ernährung

Drink This Tea Every Day to Lose Weight Naturally - Health Benefits of Hibiscus Tea (April 2021)