Vorteile und Eigenschaften des Olivenbaums: gut gegen hohen Cholesterinspiegel

Die Olivenöl ist eines der grundlegenden Produkte im sogenannten Mittelmeerdiät, was unter anderem oder interessanten Aspekten ausreicht, um einen gesunden und gesunden Lebensstil zu erhalten.

Bei dieser besonderen Gelegenheit werden wir uns jedoch nicht mit der EU beschäftigen Vorteile von Olivenöl, aber wir werden versuchen das zu wiederholen Vorteile des Olivenbaums, von denen die mehr als bekannt sind Olivenöl.

Die Olivenbaum Es ist einer der emblematischsten Bäume der spanischen Geographie, obwohl er ursprünglich aus Kleinasien stammt (wenn ich überflüssig bin).

Seit der Antike wurde der Olivenbaum jedoch im gesamten Mittelmeerraum angebaut. Man könnte sagen, dass er der heilige Baum schlechthin und ein authentisches Symbol des Friedens war.

Vorteile und Eigenschaften des Olivenbaums

Unter den Nutzen und Eigenschaften des Olivenbaums Am wichtigsten für die Gesundheit ist zum Beispiel die blutdrucksenkende Wirkung seiner Blätter, die seit Jahrzehnten einer Substanz namens oleoeuropeósido (einem Iridoid) zugeschrieben wird.

Dies bedeutet, dass der Olivenbaum dagegen sehr gut ist BluthochdruckEs ist gleichzeitig Vasodilatator, krampflösend und antiarrhythmisch.

Es gibt auch eine andere Substanz namens Oleacein, von der angenommen wird, dass sie Oleoeuropeosid bei seiner blutdrucksenkenden Wirkung unterstützt.

In jedem Fall ist es gleichermaßen nützlich bei der Vorbeugung von Herzkrankheiten und Arteriosklerose und trägt sogar dazu bei, die Erkrankung zu senken hoher Cholesterinspiegel (Abnahme des LDL-Cholesterins und zusätzlich Erhöhung des HDL-Cholesterins).

Darüber hinaus ist seine Verwendung als Hausmittel gegen Migräne. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie können und sollten die Beratung mit einem Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Ernährungsberater zu wenden.

Das passiert wenn du jeden Tag einen Löffel Olivenöl zu dir nimmst (Juli 2024)