Mit diesen Tipps können Sie glücklicher in Ihrem Leben sein

Gibt es jemanden, der nicht glücklich sein will? Sicherlich suchen wir alle danach, obwohl es schwierig erscheint, einen versteckten oder vergänglichen Schatz wie die Blitze eines Regenbogens zu finden. Was wir heute vorgeschlagen haben, ist diese einfache Frage, suchen wir sie am richtigen Ort?

Natürlich gibt es keine exakten Rezepte, um glücklich zu sein, aber es gibt bestimmte Dinge, die uns helfen können, unser Leben zu verbessern, sich besser zu fühlen und umfassender zu leben, und die vollkommen in unserer Reichweite sind.

Dazu bringen wir Ihnen diese Tipps aus verschiedenen wissenschaftlichen Studien. Wir hoffen, Sie können sie ohne Probleme zum Laufen bringen!

Nützliche Tipps, um im Alltag viel glücklicher zu sein

1. Lebe heute

Wie oft engagieren wir uns dabei, über die Zukunft nachzudenken, und das erzeugt Angst oder Sorgen.

Laut der Psychologie führt dies zu unnötigem Leiden, das unser emotionales Wohlbefinden verringert. Stattdessen empfehlen sie Konzentrieren Sie sich auf die Dinge der Gegenwart und schauen Sie mit konkreten, realistischen Zielen in die Zukunft und das erlaubt uns, Schritt für Schritt anzukommen.

2. Glück wird nicht gesucht, du lebst

Es ist erwiesen, dass diejenigen, die zwanghaft danach streben, "Glück" zu erreichen, oft in negative Gefühle verwickelt werden, weil sie nicht frustriert und unglücklich sind.

Stattdessen Konzentriere deine Augen auf Glücksmomente und denken Sie daran, dass dies in einem "nicht glücklichen" Moment nicht unbedingt ein Versagen ist, sondern nur ein Teil der Ungereimtheiten des Lebens.

3. Sag mir, mit wem du zusammen bist und ich werde dir sagen, wie du dich fühlst

Ein weiterer Schlüssel, um glücklicher zu sein, ist die Auswahl unserer Unternehmen. Sie wissen bereits, dass es Menschen gibt, die diese schlechten Wellen negativ und "ansteckend" sind ...

Ebenso hat sich gezeigt, dass Menschen mit einer positiven Einstellung einen sehr positiven Einfluss auf unser emotionales Wohlbefinden haben.

4. Teilen Sie mehr Zeit mit Ihren Lieben

Wissenschaftliche Forschungen unterstützen auch, dass Familie und Freundschaften einen sehr positiven Einfluss auf unsere Stimmung haben. Sie helfen uns, unseren Sorgen zu entfliehen und uns in einer verschlosseneren Umgebung zu fühlen.

5. Dankbarkeit macht uns glücklicher

Obwohl es uns als Detail erscheinen mag, ist es laut psychologischen Studien durchaus möglich, die Glücksgefühle in erheblichem Maße zu steigern, wenn wir demjenigen, der uns geholfen hat, eine aufrichtige Dankbarkeit zurückgeben zu können. Und als Bonus freuen Sie sich auch auf die Person, die Sie bedanken!

Andererseits dürfen wir nicht vergessen, Aktivitäten zu unternehmen, die unser emotionales und körperliches Wohlbefinden steigern. Es gibt verschiedene Dinge, die wir täglich zu unseren Routinen hinzufügen können, um uns Tag für Tag glücklicher zu fühlen: körperliche Bewegung, Musik und Reisen.

Erstens Körperliche Bewegung erhöht die Energie unseres Körpers und reduziert Stress. Aber es kommt auch Ihrer Stimmung zugute, dank der Endorphine, die unser Gehirn freisetzt, und die dazu beitragen, das Leben positiver zu sehen (die berühmten Kristalle sehen das Leben in Rosa). Es kann sogar eine geringe Anstrengungsaktivität wie Gehen oder Yoga sein, daher gibt es keine Ausreden!

Reisen ist ein weiterer Schlüssel, um glücklicher zu seinNach einer anderen psychologischen Studie, da sie die Möglichkeit eröffnet, uns neuen Erfahrungen und neuen Menschen zu öffnen. Schon die Planung der Reise beeinflusst unsere Stimmung bereits positiv.

Und zum Schluss Die dritte Angewohnheit, die wir in unseren Alltag integrieren, ist Musik, deren Wirkungen für unsere Psyche sehr vorteilhaft sein können, wie die wissenschaftliche Disziplin der Musiktherapie zeigt. Es wurde untersucht, dass Musik unser Verhalten beeinflussen kann, indem sie entweder unsere Stimmung verbessert oder uns dabei hilft, negative Gefühle wie Traurigkeit oder Wut zu kontrollieren. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Psychologen nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren vertrauenswürdigen Psychologen zu konsultieren.

10 psychologische Tipps um glücklich zu werden - Nachhaltig und langfristig glücklich sein (April 2021)