5 Szenen von wirklich emotionalen Filmen

Das Kino hat uns Momente hinterlassen, die für immer in unsere Netzhaut eingraviert werden. Die siebte Kunst ist in der Lage, bei Musik, Malerei oder Skulptur in die Tiefen unserer Gefühle einzutauchen. In diesem Sinne haben wir im 20. und 21. Jahrhundert Szenen miterlebt, die es verstanden haben, unsere Haare aufrecht zu erhalten. Momente, die uns sogar dazu zwangen, unseren Stuhl oder die Hand unseres Freundes oder Partners zu ergreifen.

Wer hat sich nicht schon einmal so gefühlt? Tatsächlich haben viele dieser Momente Millionen von Menschen auf der Welt als Beispiele oder Inspiration gedient. Aus diesem Grund haben wir es interessant gefunden, eine Auswahl der fünf auffälligsten Szenen im Kino zu treffen. Warte für Kurven!

Was wir im Leben tun, hat sein Echo in der Ewigkeit "- Gladiator

Es war das Jahr 180 n. Chr., Als der hispanische General bekannt alsMaximaler zehnter Meridio"War mitten im Krieg mit den barbarischen Stämmen des Nordens. Diese bedrohten den Frieden und die Integrität des riesigen römischen Reiches, eine Tatsache, die gerade die Auflösung einer der mächtigsten und wohlhabendsten Kulturen der Antike bewirkte.

Vor der Schlacht selbst hielt die Hauptfigur von Gladiator seinen Soldaten eine äußerst motivierende Rede. Er sagte ihnen, dass alles, was wir in diesem Leben tun, "in der Ewigkeit widerhallt". Daher ist es sehr wichtig, all unsere Begeisterung und Anstrengung einzusetzen, um jedes Ziel zu erreichen, das wir vorschlagen:

"Sie werden uns niemals die Freiheit nehmen!" - Braveheart

Man kann sagen, dass Mel Gibson dank dieser Rede, die im BraveHeart-Film zu sehen war, berühmt wurde. Dies versetzt uns ein wenig in eine Situation, in der wir uns im 13. Jahrhundert in England befinden, in dem die Territorien im Norden Schottlands im vollen Konflikt stehen.

Es wird jedoch keine leichte Aufgabe sein. Die Engländer werden auf William Wallace treffen, einen einfachen Bauern, der eine riesige Armee sammelt, die gegen die Tyrannei kämpfen will. Die ganze Rede selbst ist eine Ode an die Freiheit. Eine Art Entschuldigung, die verteidigt, dass Mann und Frau von Natur aus freie Wesen sind. Deshalb ist es sehr wichtig, dafür zu kämpfen, auch wenn es bedeutet, dein Leben zu verlieren:

"Das macht den Unterschied zwischen gewinnen und verlieren" - Jeden Sonntag

Wir sind sicher, dass Tausende von Trainern aus den mächtigsten Ligen diese Rede genutzt haben, um ihre jeweiligen Teams zu motivieren. Er spielt als Schauspieler von großer Relevanz, wie Al Pacino in dem Film "Un domingo cualquiera". Von Anfang an betont er die Menge an Werten, die den Menschen definieren, wie Freundlichkeit oder Liebe.

Er betont auch, dass selbst kleinste Details unseres Lebens die Unterschiede kennzeichnen können. Dass durch die Anstrengung alles erreicht werden kann, was wir vorschlagen. Und dass wir durch diesen Prozess unsere Kollegen, Freunde und Familie auf unserer Seite haben werden, die uns auch in den schwierigsten Momenten unterstützen werden:

"Wir sind die verdammten Söhne der Geschichte" - Der Kampfclub

Die Wahrheit ist, dass der Fight Club einer dieser Filme ist, durch die wir unsere Existenz überdenken müssen. Dieser Film mit Brad Pitt und Edward Norton ist wie eine Art Kritik an der heutigen Gesellschaft, die im Laufe der Jahre dank Kapitalismus und verschärftem Konsumismus korrumpiert wurde.

Aus diesem Grund ist dieser Film ein Muss, um besser zu verstehen, welche Werte den Menschen bestimmen und charakterisieren sollten. Andernfalls sind wir fast zum Aussterben verurteilt:

"Ich habe mein ganzes Leben bereut" - Ewige Kette

Morgan Freeman ist zu einem Experten geworden, wenn es darum geht, Szenen der Melancholie zu machen. In dem Film Perpetual Chain spielt dieser Schauspieler einen schwarzen Sträfling, der den Großteil seines Lebens im Gefängnis verbracht hat, weil er ein Verbrechen begangen hat, als er jung war. Es gibt einen Moment, in dem dieser Charakter gefragt wird, ob er es bereut, was er im Laufe der Zeit getan hat. Und es muss gesagt werden, dass Freeman meisterhaft antwortet.

Dies ist eine weitere Lektion, in der uns gezeigt wird, dass alle unsere Handlungen ihre Folgen haben:

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Psychologen nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren vertrauenswürdigen Psychologen zu konsultieren.

Die ehrlichsten Minuten im Fernseh (Juli 2024)