5 buddhistische Sätze, um das Gleichgewicht des Zen zu erreichen

Die Buddhismus Es war eine der philosophischen Bewegungen, die Mitte des 20. Jahrhunderts ihren höchsten Glanz erreichte. Dank ihm ist es möglich, das Gleichgewicht mit allem, was um uns herum geschieht, und mit den übrigen Elementen des Universums zu erreichen.

Dies war eine der Maximen von Siddharta Gautama, besser bekannt als Buddha, ein weiser Mann und Denker von großer Bedeutung in der orientalischen Welt, geboren in der Stadt Lumbini, einer Region im äußersten Süden von Nepal um das 6. Jahrhundert n.Chr.

Trotz der Tatsache, dass die meisten ihrer Lehren ziemlich Jahrhunderte alt sind, wurden viele von ihnen später in vielen berühmten Zitaten aufgedeckt, die wir als nächstes beschreiben werden.

5 wunderbare buddhistische Ausdrücke, die Ihnen helfen, Körper und Geist in Balance zu bringen

"Frieden kommt von innen. Suche nicht draußen "- Buddha

Wir könnten diese Liste nicht beginnen, ohne offensichtlich über Buddha zu sprechen. An diesem ersten Tag betont der nepalesische Philosoph, dass wir selbst die "Macht" haben, durch unser Handeln und Handeln glücklich zu sein. Wir sind diejenigen, die letztendlich besser wissen, welche Tugenden und Mängel wir als Menschen haben.

Deshalb ist es sehr wichtig, die Aspekte zu fördern, die wir für positiver halten, um Glück zu erreichen.

"Sei geduldig. Warten Sie, bis sich der Schlamm gelegt hat und das Wasser klar ist. Es bleibt unbeweglich, bis die richtige Handlung von selbst entsteht "- Laotse

Ein Satz des klügsten und das kann auf jeden Bereich unseres Lebens angewendet werden. Manchmal bestehen wir zu sehr darauf, dass alles nach bestimmten festgelegten Richtlinien abläuft.

Oft erkennen wir jedoch nicht, dass nicht alles unter unserer Kontrolle steht. Und deshalb müssen wir das Leben im unerwartetsten Moment zu einer Gelegenheit machen, die nur durch Geduld erreicht werden kann.

"Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen nichts getan werden kann. Einer heißt gestern und der andere morgen. Heute ist der richtige Tag, um zu lieben, zu wachsen, zu leben und zu leben "- Dalai Lama

Wissen Sie noch, als wir Ihnen vor ein paar Wochen von der römischen Phrase "Carpe Diem" erzählten? Für den Buddhismus mit dem Dalai Lama an der Spitze hat auch dieser mythische Satz verwendet, der uns schon seit Generationen begleitet.

Diese Behauptung geht auf die Kraft der Gegenwart ein, um kurz- und langfristig unsere Ziele zu erreichen. Vielleicht ist es morgen zu spät, um sie auszuführen.

"Besorgt um ein einzelnes Blatt sehen Sie nicht den ganzen Baum" - Anonymous

Wenn es darum geht, Probleme zu verstehen und zu verstehen, konzentrieren wir uns nur auf die Wurzel des Problems. Wenn wir jedoch so schnell wie möglich eine Lösung finden wollen, ist es am besten, die Situation und alle Menschen um Sie herum zu verstehen. Auf diese Weise wird es sicherlich einfacher sein, eine Lösung zu finden.

Denken Sie daran, dass der Baum nicht nur aus schönen Blättern und Blüten besteht. Aber auch seine Äste, Rinden und Wurzeln, die es letztendlich am Boden festnageln.

"Sie sollten lernen, loszulassen, bevor Sie das Empfangen lernen. Das Leben sollte berührt werden. Nicht erwürgt "- Ray Bradbury

Es wird Zeiten in unserem Leben geben, in denen wir uns mit Situationen und Menschen auseinandersetzen müssen, die uns sicherlich nicht gefallen. Angesichts dessen haben wir manchmal keine andere Wahl, als von ihnen wegzuschauen und unser Leben voranzutreiben.

Besonders wenn wir erkennen, dass wir nichts daran ändern können. Auf diese Weise fühlen wir uns frei und volle Besitzer unseres Lebens. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Psychologen nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren vertrauenswürdigen Psychologen zu konsultieren.

ZEITGEIST: MOVING FORWARD | OFFICIAL RELEASE | 2011 (Januar 2022)