3 Rezepte mit Dill, um Ihre Rezepte zu würzen

Bei einer früheren Gelegenheit haben wir Informationen zu den Vorteilen und Eigenschaften von Arzneimitteln und kulinarischen Produkten gegeben Dill. Seit der Antike verwendet, können wir mit dem Eneldo Salate würzen, Fisch, Fleisch und viele Rezepte für das Essen zubereiten.

Und daran besteht kein Zweifel dill zeichnet sich durch Überraschungen aus und ist eine ausgezeichnete natürliche Option, wenn es darum geht, eine Vielzahl von Gerichten zu würzenDank seines charakteristischen und besonderen Aromas und des Geschmacks, den es unseren Rezepten gibt.

Ein charakteristisches Gericht ist beispielsweise, den Lachs mit Dill zu begleiten oder sogar eine exquisite süße Senfsauce mit Dill zuzubereiten. Beide sind klassische und traditionelle Optionen, die zweifellos niemals versagen. Es gibt aber auch andere ebenso leckere, über die wir mit Ihnen sprechen möchten.

Dann bieten wir Ihnen 3 einfache Rezepte, die Sie mit Eneldo zubereiten und Ihre Lieblingsgerichte schmecken oder begleiten können.

Wie man eine Dillsauce für Fische macht

Diese Dillsauce ist sehr einfach zuzubereiten und damit werden die Fischgerichte sehr lecker, da der Dill seinen charakteristischen Geschmack mitbringt.

Um dieses Rezept zuzubereiten, ist es besser, es mit frischem Dill zuzubereiten. Falls Sie es nicht erhalten, können wir auf trockenen Dill zurückgreifen.

Zutaten:

  • 150 ml. von Sahne kochen.
  • 100 ml. von Milch.
  • 6 Teelöffel gehackter Dill.
  • Eine zwiebel
  • Ein Teelöffel Butter ohne Salz.
  • Der Saft einer halben Zitrone
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Extra natives Olivenöl (zum Zwiebeln pochieren).
  • Sal.

Zubereitung der Sauce:

Entfernen Sie die Haut von der Zwiebel, schneiden Sie sie in Stücke und legen Sie sie zum Wildern. Wenn die Zwiebel fertig ist, machen wir das Feuer aus. Legen Sie die pochierte Zwiebel in den Mixbecher.

Fügen Sie die Zwiebeln, Milch, Sahne, Zitronensaft, Butter, eine Prise Salz, den gemahlenen schwarzen Pfeffer, die Teelöffel Eneldo hinzu und mahlen Sie alles zusammen.

Wir haben die Eneldo-Sauce in einer Schüssel und bringen sie zum Tisch, um sie auf den Fisch zu legen, den wir an diesem Tag zubereitet haben.

Dillöl

Dillöl oder mit Dill aromatisiert ist sehr leicht zuzubereiten. Für die Zubereitung des Dillöls benötigen wir frischen Dill und natives Olivenöl.

Zutaten:

  • 3 Zweige frischer Dill.
  • 350 ml. von nativem Olivenöl.

Ausarbeitung:

Wir waschen die Zweige von Dill gut ab und trocknen sie ab. Wir geben das Olivenöl in ein zuvor sterilisiertes Glas. Führen Sie die Zweige von Dill in das Öl ein, damit sie gut eingetaucht sind.

Wir schließen den Topf gut und lagern ihn in der Speisekammer an einem dunklen Ort, damit er kein Licht gibt. Wir lassen das Eneldo-Öl für einen Monat marinieren.

Nach dem Monat haben wir das Boot freigelegt und das Öl gequetscht. Einmal gegossen, bewahren wir es in einem sterilen Glasgefäß mit hermetischer Versiegelung auf.

Mit dem Eneldo-Öl können wir Salate anrichten, Saucen beifügen, Fisch- oder Fleischgerichte, Pastagerichte würzen.

Senf mit Dill aromatisiert

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Dijon-Senf.
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl.
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Ein Teelöffel Modena-Essig.
  • 3 Teelöffel gehackter Dill.

Ausarbeitung:

In eine Schüssel oder eine kleine Schüssel geben wir den Senf.

Ölteppiche unter leichtem Rühren vorsichtig hinzufügen, damit es gut haftet.

Als nächstes fügen wir den Zucker, den Pfeffer, den Essig und den Dill hinzu.

Wir entfernen, so dass alle Zutaten gut vermischt sind.

Die leckersten Döner Soßen- Original vom türkischen Imbiss#Degisik 4 cesit döner sosu# 4 Döner Soßen (Oktober 2019)