3 Rezepte mit Auberginen, einfach und nahrhaft

Nachdem wir den Trick entdeckt haben, um die Bitterkeit von Auberginen zu beseitigen, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag 3 Rezepte zum Kochen mit Auberginen zur Verfügung. Sie sind einfache Rezepte, die gleichzeitig erarbeitet und nahrhaft sind.

Die Aubergine Sie sind Gemüse, das zur Familie der Solanaceae gehört. Je nach Form gibt es verschiedene Arten von Auberginen, einige sind runder, andere mehr langgestreckt und sogar in verschiedenen Farben.

Zu den Auberginen gehören die bunte Vielfalt, länglich, kugelförmig und globos.

Wenn man Auberginen kauft, kann es ein bisschen kosten, zu raten, wann sie reif sind. Um herauszufinden, gibt es einen Trick, der sich als nützlich erweisen wird.

Dieser einfache Trick besteht darin, mit dem Finger ein wenig auf die Haut der Auberginen zu drücken. Wenn wir bemerken, dass sie unter Druck gerät oder nachgibt, wird dies ein Zeichen dafür, dass sie reif ist.

Wir müssen auch das Aussehen betrachten, die Haut sollte nicht geknittert oder markiert sein, sie sollte fest, glatt, glänzend und zart sein.

Die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Auberginen sind: Es ist sehr reich an Wasser und Antioxidantien, es enthält interessante Mengen an Kohlenhydraten und etwas mehr Eiweiß, Vitamin C, Mineralien (wie Kalium, Magnesium, Kalzium, Phosphor und Eisen). und Folate.

Auberginen können auf vielfältige Weise zubereitet werden, zu Fleischgerichten, Fisch und anderen Gemüsesorten für die Zubereitung von Reisgerichten, Cremes. Sie können auch gefüllte, gebratene, gegrillte, gebratene, überbackene oder mit Béchamelsauce zubereitete Zubereitungen zubereiten .

3 einfache und leckere Rezepte mit Auberginen

Gebackene Aubergine gefüllt mit Mozzarella

Mit Mozzarella gefüllte Auberginen sind eine köstliche Option für diejenigen, die die Textur und den Geschmack dieses italienischen Käsesorten lieben.

Bei der Zubereitung all dieser Rezepte benötigen Sie ungefähr 20 Minuten, um sie vorzubereiten, und ungefähr 30 Minuten, um sie zuzubereiten.

Zutaten:

  • 3 mittlere und reife Auberginen.
  • 200 g Mozzarella-Käse
  • 100 ml. Tomatensauce.
  • Eine kleine Dose Sardellenfilets.
  • Olivenöl extra vergine
  • Eine Prise Salz.
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Ein paar Basilikumblätter.

Ausarbeitung:

Wir beginnen mit dem Vorheizen des Ofens mit einer Temperatur von 180 ° C für ungefähr 10 Minuten.

Die Auberginen waschen und halbieren. Mit Hilfe eines Messers entleeren wir das Auberginenbrei sorgfältig, um sie nicht zu zerbrechen.

Schneiden Sie das Fruchtfleisch in Stücke und reservieren Sie es. Öffnen Sie die Dose Sardellen und lassen Sie das Öl gut ab.

In eine Schüssel oder Schüssel geben wir das Fruchtfleisch der Auberginen, den in Würfel geschnittenen Käse und die Sardellenfilets ebenfalls in zwei Hälften.

Fügen Sie ein wenig Öl, eine Prise Salz, eine Prise Pfeffer hinzu und rühren Sie alles gut um.

Mit Hilfe eines Löffels füllen wir diese Füllung in jede der Auberginenhälften.

Als nächstes decken wir mit einem Löffel Tomatensauce darüber. Mit etwas Olivenöl haben wir eine Schüssel oder ein Backblech eingefettet.

Die Auberginen legen wir auf die gefettete Platte und backen sie. Wir backen die Auberginen 30 Minuten bei einer Temperatur von 180 ° C.

Beim Servieren präsentieren wir ihnen einige frische Basilikumblätter.

Überbackene Auberginen

Wenn Sie das vorherige Rezept geliebt haben und Sie ebenso wie wir eine Leidenschaft für Käse sind, schlagen wir Ihnen diesmal vorzüglich vor Aubergineauch gebacken.

Zutaten:

  • 2 große und reife Auberginen.
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Eine kleine gehackte Petersilie.
  • Olivenöl extra vergine
  • Eine Prise Salz.
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 2 Suppenlöffel Semmelbrösel.
  • 250 g konservierte oder hausgemachte Tomatensauce.

Ausarbeitung:

Wir heizen den Ofen mit einer Temperatur von 180 ° C für 15 Minuten vor. Wir waschen die Auberginen gut und schneiden sie in Scheiben.

Um die Bitterkeit zu beseitigen, legen wir Salz über sie und lassen sie eine halbe Stunde lang schwitzen. Wir waschen die Auberginenräder mit kaltem Wasser und trocknen sie ab.

In eine Pfanne oder einen Spieß geben wir einen Ölfondito und machen sie gegrillt. Nach dem Kochen werden alle in einem Tablett reserviert.

Wir machen eine Fischerei mit etwas Öl, der gehackten Zwiebel und Knoblauchzehen für etwa 5 Minuten.

Petersilie, Salz, Pfeffer, Tomatensauce zu der Bratpfanne geben und bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen.

In eine Schüssel oder ein Backblech geben wir etwas Olivenöl, um es einzufetten. Als nächstes legen wir die Auberginenscheiben und die Sauce darauf.

Bei Bedarf bilden wir Schichten aus Auberginenscheiben und Sauce. Die Semmelbrösel mit dem geriebenen Käse mischen und auf den Auberginen verteilen. In den Ofen geben und 20 Minuten backen oder goldbraun backen.

Gegrillte Aubergine mit Honig

Gegrillte Auberginen mit Honig sind sehr reichhaltig, wenn Sie den salzigen Rezepten eine süße Note verleihen möchten. Sie eignen sich ideal für Fleisch- und Fischgerichte.

Zutaten:

  • 2 reife kleine Auberginen.
  • Salz
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Olivenöl extra vergine
  • Ein Rinnsal von Rohrhonig oder Honig, den Sie am meisten mögen.

Ausarbeitung:

Wir waschen die Auberginen gut. Schneiden Sie die Auberginen in Streifen und fügen Sie feines oder grobes Salz hinzu, um die Bitterkeit zu entfernen. Die Auberginenstreifen halten wir 15 oder 20 Minuten mit Salz.

Dann die Auberginenstreifen mit reichlich kaltem Wasser abwaschen und in einem Abtropfgestell ablassen, um das Wasser abzulassen.

Sobald wir sie fertig haben, geben wir etwas Salz und Pfeffer. In einer Pfanne ein wenig Olivenöl zum Erwärmen geben. Sobald wir heiß sind, grillen wir die Auberginenstreifen, bis sie goldbraun sind.

Wir haben die Auberginenstreifen bereits in einem Tablett oder in einer Quelle gebraten und legen einen dünnen Faden unseres Lieblingshonigs über.

AUBERGINEN PIZZA - geniales Low Carb Rezept - Canans Rezepte (April 2021)