3 Lammrezepte für Weihnachten

Die Lammfleisch ist eines der beliebtesten Fleischgerichte zu dieser Jahreszeit, um verschiedene Rezepte zuzubereiten, mit denen Sie das Menü beim Weihnachtsessen, am Weihnachtsessen oder am Silvesterabend oder Silvesterabendessen präsentieren können.

Das am meisten nachgefragte Lammfleisch ist das saugendes Lamm o Lamm wie es auch bekannt ist, da es ein Fleisch ist, das zarter ist als ein größeres Lamm. Das saugende Lamm ist das Lamm, das noch nicht entwöhnt wurde, und sein Fleisch wird als qualitativ hochwertiger eingestuft.

Wenn Sie sich für dieses Fleisch begeistern, schlagen wir Ihnen 3 wunderbare Lammrezepte vor, die Sie zu Weihnachten zubereiten können.

3 Rezepte mit Lamm für die Feiertage

Gebackene Lammschulter mit Kartoffeln

Wir werden den Metzger bitten, die Schulter des Fettes gut zu reinigen und in Stücke zu markieren.

Zutaten:

  • Eine Schulter von Milchlamm, ohne Fett und markiert.
  • 6 Kartoffeln ohne Schale und in Quadrate schneiden.
  • Olivenöl extra vergine um die Kartoffeln zu bräunen.
  • 100 ml. von Mineralwasser.
  • 100 ml. Weißwein.
  • Sal.

Zutaten für die Marinade:

  • 200 ml. Weißwein.
  • Olivenöl extra vergine, 250 ml
  • 2 Knoblauchzehen ohne Haut und gehackt.
  • Ein Teelöffel Oregano.
  • Ein Teelöffel frischer oder getrockneter Thymian.
  • Ein Teelöffel frischer oder getrockneter Rosmarin.
  • Ein paar Senfkörner.
  • Die Spitze eines Cayennepfeffers.
  • Ein paar Pickel schwarzer Pfeffer.
  • Ein paar Pickel grüner Paprika.
  • 2 Teelöffel gehackte Petersilie
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Sal.

Ausarbeitung:

  1. Bereiten Sie die Marinade folgendermaßen vor:
  2. In einem Mörser zerstoßen wir die Knoblauchzehen, die Körner aller Gewürze, die Petersilie, die Spitze des Cayennepfeffers, wir pfeffern, und wenn alles gut gemahlen ist, fügen Sie das Öl und den Wein hinzu und rühren Sie alles gut um.
  3. Wir halten die Marinade im Kühlschrank fest, so dass sie zwei Tage mazeriert.
  4. Die Marinade entnehmen wir aus dem Kühlschrank.
  5. Legen Sie die Schulter in eine Auflaufform oder in ein Tontablett.
  6. Dann verteilen wir die ganze Schulter mit der Marinade und lassen sie eine Nacht im Kühlschrank marinieren.
  7. Vor dem Garen der Schulter müssen wir den Ofen bei einer Temperatur von 180 ° C 10 oder 15 Minuten vorheizen.
  8. Dann bringen wir die Schulter in den Ofen und kochen die Lammschulter mit der gleichen Temperatur.
  9. Wenn sich auf beiden Seiten eine goldene Farbe angenommen hat, öffnen Sie den Ofen vorsichtig und geben Sie etwas Salz über 100 ml. Weißwein und 100 ml. von Wasser.
  10. Während des Kochens beobachten wir, ob Sie mehr Wasser benötigen, damit die Schulter nicht austrocknet, und wir gießen den Saft, der sich über der Schulter gebildet hat, mithilfe eines Löffels.
  11. Während wir reines Olivenöl zum Erwärmen geben, werden die in Quadrate geschnittenen Kartoffeln gebräunt.
  12. Wenn die Kartoffeln goldgelb sind, vom Herd nehmen und aufbewahren.
  13. Wenn die Schulter weich ist, nehmen Sie das Tablett aus dem Ofen.
  14. Wir legen die Schulter auf einen Teller und die Sauce, aus der sich die Colamos gebildet haben, und reserviert.
  15. Wieder in eine saubere Schüssel legen Sie die Schulter und die goldenen Kartoffeln und legen Sie sie in den Ofen, um sie 10 oder 12 Minuten zu garen.
  16. In einen Kochtopf oder Ofen geben Sie die Sauce, die wir an das Feuer getrieben haben, zum Kochen und verdicken ein wenig.
  17. Nehmen Sie die Sauce aus dem Feuer, öffnen Sie den Ofen wieder und gießen Sie die Sauce über die Schulter und die Kartoffeln, kochen Sie 10 Minuten.
  18. Entfernen Sie vorsichtig das Tablett mit der Schulter und den Kartoffeln aus dem Ofen und legen Sie es in einem sauberen Teller oder Tablett ab, um es auf dem Tisch zu präsentieren.
  19. Lammschulter und heiße Kartoffeln servieren.

Lammkoteletts mit Senf und Honig

Die saugende Lammkoteletts Sie sind sehr zart, lecker mit der süßen Note, die dem Honig und dem unverwechselbaren Geschmack von Senf verleiht.

Zutaten:

  • 3 oder 4 Lammkoteletts pro Person, je nach Größe.
  • 2 Esslöffel Senf.
  • 2 Esslöffel Honig.
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Eine Prise gemahlener grüner Pfeffer.
  • Eine Prise gemahlener rosa Pfeffer.
  • Eine Prise gemahlener weißer Pfeffer.
  • Ein Teelöffel getrockneter Rosmarin.
  • Olivenöl extra vergine
  • Sal.

Ausarbeitung:

  1. Wir pfeffern die Lammkoteletts.
  2. In eine Pfanne geben wir ein Schälchen mit nativem Olivenöl, um die Lammkoteletts zu bräunen, indem wir einige Koteletts hinzufügen, damit sie auf beiden Seiten gut gebräunt und gebräunt sind.
  3. Wenn alle gold sind, lege sie auf einen Teller und reserviere sie.
  4. In eine Schüssel oder Schüssel geben wir den Senf, den Honig und alle Gewürze und rühren, um gut zu mischen.
  5. Wir geben die Mischung in einen Ofen und reduzieren sie bei niedriger Hitze, bis sie eine Sauce bilden.
  6. Sobald die Sauce vom Feuer genommen und in ein Saucenboot gelegt wird.
  7. Dann legen wir die Koteletts auf einzelne Teller und nehmen die Sauce, um die Koteletts darüber zu legen.
  8. Die Lammkoteletts können mit Gemüse, Reis, Kartoffelpüree oder Goldkartoffeln in kleinen Quadraten garniert werden.

Spanferkel-Eintopf

Um dieses Rezept zuzubereiten, bitten wir den Metzger, den Knochen vom Lammkeule zu entfernen und das Fleisch in Würfel zu schneiden.

Die saugender Lammkeuleintopf Es ist ein Eintopf, der Fleischrezepten in Soße ähnelt, die wir normalerweise bei einer anderen Gelegenheit zubereiten.

Zutaten:

  • Eine Lammkeule, ohne Knochen und in Würfel geschnitten.
  • 3 italienische grüne Paprikaschoten in Würfel schneiden.
  • Ein italienischer roter Pfeffer in Würfel geschnitten.
  • 3 Knoblauchzehen ohne Haut und kleine Stücke.
  • 80 g Mandel ohne Haut und Schnitt.
  • 300 ml. Weißwein.
  • 100 ml. von Mineralwasser.
  • Olivenöl extra vergine
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Sal.

Ausarbeitung:

  1. In einer Pfanne rösten wir die Mandeln ein wenig, nehmen Sie einfach etwas Farbe.
  2. Wir entfernen die Mandeln aus dem Feuer und reservieren.
  3. Geben Sie ein wenig natives Olivenöl hinzu, um die Paprikaschoten und den Knoblauch zu braten.
  4. Wir erweichen mit weichem Feuer und häufigem Rühren.
  5. Sobald der Sofrito fertig ist, geben wir ihn zusammen mit den Mandeln in das Glas des Mixers und zerquetschen alles gut.
  6. Wir pfeffern das Lammfleisch.
  7. In einer Pfanne natives Olivenöl erhitzen, um das Lammfleisch zu bräunen, bei mittlerer Hitze auf allen Seiten bräunen.
  8. Wenn es gut gebräunt ist, fügen wir den Wein, das Wasser, die Mischung aus Sofrito und Mandeln, die wir reserviert hatten, eine Prise schwarzer Pfeffer und etwas Salz hinzu.
  9. Mit langsamem und bedecktem Feuer 45 oder 50 Minuten kochen.
  10. Wir entfernen uns vom Feuer, wenn wir sehen, dass das Fleisch zart ist.
  11. Wir haben das Lammfleisch und seine Sauce in einer Platte oder einem Tablett, um es auf dem heißen Tisch zu präsentieren.

Der Lammkeuleneintopf kann ihn mit der Garnitur oder unserer Lieblingsgarnitur begleiten.

Unsere Vorschläge als Beilage zu diesem Gericht sind:

  • Sautiertes gegrilltes Gemüse.
  • Gekochtes Gemüse.
  • Reis
  • Goldene Chips
  • Gekochte Kartoffeln
  • Kartoffelpüree

Von NatureVia wünschen wir allen frohe Weihnachten! ThemesWeihnachten Weihnachtsrezepte

Rinderbraten mit Rotkohl und Kartoffelklößen | Top 10 Rezepte für Weihnachten (April 2021)