2 Naturheilmittel mit Basilikum

Die Phytotherapie kann, wie Sie sicher wissen, dank der Verwendung von Pflanzen mit medizinischen Eigenschaften zu einem authentischen Verbündeten der Gesundheit werden.

Wenn Sie dieses Wissen eingeben, werden Sie feststellen, wie viel es erreichen kann, wenn Sie anstelle von pharmazeutischen oder kosmetischen Produkten Heilkräuter oder sogar Kräuter ansprechen, die sich perfekt in unserem kleinen Garten befinden, oder solche, die wir sehr leicht bekommen können. Heute kümmern wir uns um das Basilikum, ein Kraut, das in Ihrer Küche oder in den Medikamentenschränken nicht fehlen darf.

Die Basilikum Es hat viele Vorteile für unseren Körper und ist auch sehr hilfreich bei bestimmten Bedingungen, die wir in unserer Stimmung durchmachen können.

Es ist auch sehr vielseitig und kann auf verschiedene Arten eingearbeitet werden, entweder in Infusionen, in Lebensmitteln, topisch (Cremes, Salben, Seifen) oder in Sirupen, unter anderen möglichen Anwendungen. Wir laden Sie ein, die wichtigsten Vorteile und Eigenschaften von Basilikum zu entdecken.

2 Hausmittel mit Basilikum

Basilikum-Infusion

Infusion ist eine der klassischsten Arten, aromatische Kräuter zu konsumieren. Um eine Infusion mit Basilikum zu machen, nehmen wir eine Handvoll Blätter (mit ihren Stielen), etwa 10 Gramm reichen bei einem Verhältnis von einem Liter Wasser.

Dies ist gekocht und nachdem wir etwa 5 Minuten gewartet haben, um die Infusion ruhen zu lassen, belasten wir es. Es wird empfohlen, einen Löffel Honig zum Süßen zu verwenden - zusätzlich zu dieser guten Nahrung für unseren Körper.

Was ich empfehle, ist, zwei Wochen lang täglich eine Tasse zu trinken, dann eine Woche Pause einzulegen und dann auf dieselbe Weise fortzufahren, zwei Wochen werden genommen und dann keine. Diese Infusion von Basilikum hat viele positive Auswirkungen auf den Körper, dies sind einige der prominentesten.

In erster Linie ist es eine nützliche Alternative für Erkältungen, ideal um sich mit anderen Lebensmitteln wie Minze, Honig, Zwiebeln, Knoblauch oder Zitrusfrüchten zu füllen, um die Symptome der Grippe auf hausgemachte und natürliche Weise zu bekämpfen. Es ist eine gute Alternative für stillende Mütter, da es auch dazu beiträgt, die Reizung der Brustwarzen zu lindern. Reiben Sie die Infusion einfach ab, wenn sie warm ist und Sie nicht das Gefühl haben, dass sie brennt.

Andererseits ist es eine Hilfe für diejenigen, die an nervösen Störungen wie Dyspepsie, Schlafstörungen oder Depression leiden. Wenn Sie sich normalerweise erschöpft fühlen, hilft Ihnen der Genuss dieses Basilikum-Tees, Sie zu revitalisieren.

Die Vorteile von Basilikum enden nicht hier, denn es bringt uns auch wichtige Vorteile für das Verdauungssystem, wenn Sie Probleme dieser Art haben. Es hat unter anderem karminative Eigenschaften, das heißt es hilft Blähungen zu reduzieren. Verwenden Sie dazu 15 Gramm Basilikum in einem Liter Wasser, kochen Sie es, und nachdem Sie 10 Minuten ruhen möchten, sollten Sie 2 Tassen trinken.

Basilikumpolver

Sie können hausgemachte Packungen mit Basilikum vorbereiten, um Pilze, Hautinfektionen und Akne zu behandeln. Es hat auch antiseptische Eigenschaften. Sie sollten 30 g frische Basilikumblätter lassen und 5 oder 6 Stunden in Wasser mazerieren. Fügen Sie dann 2 Esslöffel Grieß oder Maismehl hinzu, das es verdickt. Dieses Präparat wird auf ein Tuch oder Gaze gelegt und 5 Minuten auf die Haut gelegt.

Wenn Sie möchten, können Sie es auch als Balsam zubereiten. Dazu wird eine dunkle Flasche benötigt, in die 30 Gramm Basilikum und ein Liter Olivenöl gefüllt werden. Nach einem Monat wird es gefiltert und ein hausgemachter Basilikumbalsam wird auf die Haut aufgetragen. Halten Sie es einfach griffbereit und Sie werden aus mehr als einer Eile herauskommen. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Sie kann und sollte die Konsultation mit einem Arzt nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Trusted Doctor zu konsultieren.

Dieses einfache Heilmittel hilft deinem Haarwachstum! (April 2021)